Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.

TV-Sendungen von A-Z

Dok 1

Eigenproduktionen mit Hanno Settele und Lisa Gadenstätter sowie interessante Kauf-Dokus in ORF 1
DOK 1- Logo

ORF

Dok 1
Donnerstag, 20.15 Uhr, ORF 1
„Dok 1“ nimmt sich wöchentlich um 20.15 Uhr in ORF 1 breiter gesellschaftspolitischer Themen an und präsentiert diese mit Tiefgang und Augenzwinkern. „Dok 1“ ist ein eigenständiges Dokumentationsformat, das auf unterhaltsame Weise hochwertige Informationen zu aktuellen Themen vermittelt, die große Relevanz in der Bevölkerung haben. Durch den hohen Anteil an Eigenproduktionen ermöglicht dieses Format, aktuelle Themen besonders rasch aufzugreifen und binnen kürzester Zeit Beiträge zu gestalten.
Hanno Settele und Lisa Gadenstätter sind die Haupt-Hosts, an ihrer Seite zeigen auch neue „Dok 1“-Journalisten wie Faris Rahoma und Mariella Gittler unterhaltsame und hochwertige Dokumentationen aus Österreich.
Neben 50 Prozent Eigenproduktionen präsentiert „Dok 1“ internationale Dokumentationen zu relevanten Themen aus Politik, Wissenschaft und Umwelt.
"Dok 1: Sehnsucht Sicherheit": Grenzsicherung in Spielfeld an der österreichisch-slowenischen Grenze, Hanno Settele im Gespräch mit Oberst Christian Fiedler.

ORF/Neulandfilm

Grenzsicherung in Spielfeld an der österreichisch-slowenischen Grenze, Hanno Settele im Gespräch mit Oberst Christian Fiedler.