Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.

Oliver Polzer

Der ORF-SPORT-Moderator und -Kommentator ist auch einer der Gastgeber von „Sport am Sonntag“ in ORF 1 und ab Dezember 2019 auch Moderator von „Q1 Ein Hinweis ist falsch“.
Oliver Polzer

ORF/Thomas Ramstorfer

Oliver Polzer

Geboren am 28. Dezember 1972 in Wien. 1991 AHS-Matura, Studium der Internationalen Betriebswirtschaft.
Seit 1996 freier Mitarbeiter der ORF-TV-Sportredaktion, seit 2004 angestellt, Präsentator von „Sport am Sonntag“, Kommentator, Präsentator und Interviewer im Ski-Weltcup seit 1999. Zudem präsentierte er von Mai 2011 bis Mai 2013 die ORF-Bundesliga-Sendung „Fußball Arena“, jetzt moderiert er die Bundesliga live.
Wie bereits 2008 zur EURO war Oliver Polzer auch 2010 im Vorfeld der WM im ORF-Fußballevent „Das Match“ einer der prominenten Hobbykicker.
Ab Dezember 2019 moderiert Oliver Polzer auch „Q1 Ein Hinweis ist falsch“, das neue Vorabendquiz von ORF 1.

Tätigkeiten im ORF:

Seit 2000 bei allen Olympischen Sommer-, und Winterspielen als Moderator (Olympiastudio) bzw. Kommentator im Einsatz.
Seit 1999 Kommentator und Moderator in den Bereichen Fußball, Ski alpin und Tennis sowie der Sendung „Sport am Sonntag“.
Seit 2000 bei allen großen Fußballturnieren dabei. Ab 2002 (WM in Japan und Südkorea) als Live-Kommentator. (Highlight FB EM Finale in Kiew 2012 und WM Finale in Rio de Janeiro 2014)
Seit 2001 bei allen alpinen Ski-Weltmeisterschaften vor Ort und als Reporter, Moderator und Kommentator der Skirennen im Einsatz.

Link: