Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.

Karl Ploberger

Der Biogärtner präsentiert seit 2006 die ORF-Gartensendung „Natur im Garten“ und zeigt Tipps und Tricks für den grünen Daumen. Weitere Tipps gibt er auch in „Guten Morgen Österreich“.
Karl Ploberger

Christoph Böhler

Karl Ploberger

Karl Ploberger begann seine journalistische Karriere während des WU-Studiums beim „Kurier“, wo er später zum Redaktionsleiter des „OÖ Kurier“ avancierte. 1988 wechselte Ploberger ins ORF-Landesstudio Oberösterreich. Zunächst im Aktuellen Dienst eingesetzt, wurde er 1998 Marketingleiter.
Seine große Leidenschaft gilt dem Thema „Blumen und Garten“, besonders dem biologischen Gartenbau. In der TV-Sendung „Oberösterreich heute“ gibt Karl Ploberger seit beinahe zehn Jahren Gartentipps. Mit dem Ratgeber „Der Garten für intelligente Faule“ hat er zuletzt einen Bestseller gelandet. Karl Ploberger ist verheiratet und Vater einer Tochter.
Von Februar 2004 bis Juli 2005 war Karl Ploberger an der Seite von Martina Rupp als Moderator des Vorabendmagazins „Willkommen Österreich“ zu sehen.
Mit „Natur im Garten“ kehrte der frühere „Willkommen Österreich“-Moderator und Gartenbuchautor im April 2006 in ORF 2 in die Wohnzimmer der TV-Zuschauer zurück. Jeden Samstag behandelt er gemeinsam mit Hobbygärtnern aus Österreich deren Gartenprobleme und -anliegen und präsentiert schonende und ökologische Lösungen
Außerdem hat der ORF-Gartenexperte ab Ende März 2016 dienstags in „Aufgeblüht“ im Rahmen von „Guten Morgen Österreich“ stets die richtigen Tipps für die Natur im eigenen Garten parat.

Link:

Werbung X