Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.

Internet

ÖWA - November 2021

ORF.at-Network mit 5,587 Millionen Userinnen und Usern
Mit der neuen ÖWA-Ausweisung ab Herbst 2021 werden neben den bekannten technischen Messkennwerten (Unique Clients, Visits, PageImpressions, Usetime) auch die Monatsreichweiten / Unique User in einer gemeinsamen Ansicht via neuem Dashboard auf der ÖWA Website veröffentlicht.
Die Unique User (UU) geben Aufschluss darüber, welche Reichweiten die Online-Angebote (Websites, Apps) am österreichischen Online-Markt haben und welche Zielgruppen sie ansprechen. Damit gibt es vergleichbare Reichweiten der großen Internetanbieter für den österreichischen Markt. Die Ausweisung erfolgt monatlich für Einzelangebote, Dachangebote und Vermarktungsgesellschaften.
ORF im November 2021
Im November verzeichnete das ORF.at Network (Web+App) 5,587 Mio. Unique User, damit haben rund 5,6 Mio. österreichische Nutzer/innen ab 14 Jahren im Laufe des Monats zumindest einmal eine der ORF.at-Websites oder -Apps aufgerufen. Umgelegt auf die österreichischen Internet-Nutzer/innen 14+ entspricht dies einer Monatsreichweite von 82,4 %.
Bei den technischen Messkennzahlen wurden für das ORF.at Network im November weltweit 17,23 Mio. Unique Clients (einzeln identifizierbare Endgeräte/Browser), rund 160,75 Mio. Visits (zusammenhängende Nutzungsvorgänge) und ca. 825,99 Mio. Page Impressions (Seitenaufrufe) ausgewiesen.
Das Einzelangebot orf.at (ORF.at-Websites + ORF.at News-App) kam im November auf 5,300 Mio. Unique User, das entspricht einer Monatsreichweite von 78,2 % bei österr. Internet-Nutzer/innen 14+.
Ranking November 2021
Mit einer Reichweite von 5,587 Mio. Unique Usern (82,4 Prozent der Internet-User in Österreich) liegt ORF.at Network im November 2021 bei den Dachangeboten an erster Stelle im Ranking, gefolgt von willhaben Dachangebot (4,252 Mio. Unique User bzw. 62,7 Prozent) und Cope (Content Performance Group, früher „styria“) Dachangebot (3,699 Mio. Unique User bzw. 54,6 Prozent).
Bei den Einzelangeboten liegt orf.at (5,300 Mio. Unique User bzw. 78,2 Prozent) vor willhaben.at (4,252 Mio. Unique User bzw. 62,7 Prozent) und heute.at (3,803 Mio. Unique User bzw. 56,1 Prozent).
Methodeninfos und weitere Ergebnisse siehe: