Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.

ORF-Büro Brüssel

DI Mag. Raffaela Schaidreiter

Mit 1. Oktober 2021 wurde Raffaela Schaidreiter zur Leiterin des ORF-Korrespondentenbüros in Brüssel bestellt.
Raffaela Schaidreiter aus Brüssel

ORF

Raffaela Schaidreiter
Die Salzburgerin Raffaela Schaidreiter wurde 1985 geboren und ist seit 2013 Mitarbeiterin des ORF. Sie hat Forstwirtschaft an der BOKU Wien und an der ETH Zürich studiert, sowie Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Uni Wien.
Nach zweieinhalb Jahren im ORF-Landesstudio Salzburg wechselte Raffaela Schaidreiter in die ORF-Radio-Wirtschaftsredaktion nach Wien. Ab 1. November 2017 verstärkte sie als Korrespondentin das ORF-Büro in Brüssel. Reportagen für Fernsehen und Radio haben sie unter anderem nach Südkorea und Norwegen geführt, in den Iran und nach Moldau. Auch auf privaten Reisen nach El Salvador oder Argentinien hat sie Geschichten mit Österreichbezug aufgespürt.
Raffaela Schaidreiter leitet seit 1. Oktober 2021 das ORF-Korrespondentenbüros in Brüssel.

Link: