Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
"Starnacht aus der Wachau": The Baseballs

ORF/IP Media/Peter Krivograd

The Baseballs

„Starnacht aus der Wachau“ am 22. September in ORF 2

Kim Wilde, Helmut Lotti, Ina Regen, die EAV u. v. m. zu Gast bei Alfons Haider und Barbara Schöneberger
"Starnacht aus der Wachau": Barbara Schöneberger und Alfons Haider

ORF/IP Media/Peter Krivograd

Barbara Schöneberger und Alfons Haider

Restkarten für die „Starnacht“ gibt es unter www.starnacht.tv und bei oeticket.com
Die Wachau ist auch im Herbst 2018 wieder Treffpunkt der nationalen und internationalen Musikszene – bei der siebenten „Starnacht aus der Wachau“. Kim Wilde, Francine Jordi, Semino Rossi, Ina Regen, Ben Zucker, Simone & Charly Brunner, die Seer, Stefanie Hertel & Lanny Lanner, Luke Andrews, Christin Stark, Michelle, Helmut Lotti, Josh. und Stephanie zünden am Donauufer gegenüber von Dürnstein am Samstag, dem 22. September 2018, um 20.15 Uhr in ORF 2 ein Hitfeuerwerk vor der atemberaubenden Kulisse des Weltkulturerbes.
Durch den Abend führen einmal mehr Alfons Haider und Barbara Schöneberger.
Ebenfalls mit dabei ist die EAV: Nach 40 erfolgreichen Jahren verabschiedet sich die EAV im Frühjahr 2019 mit einer Tournee von der Bühne. Bei der „Starnacht aus der Wachau“ steht nun ihr letzter Auftritt in einer österreichischen TV-Show auf dem Programm. Unterstützung erhalten sie dabei von Special Guest Lemo. Aufgezeichnet wird die ORF-MDR-Show am 14. und am 15. September 2018 in Rossatzbach.
Die ORF-Seitenblicke und „Unterwegs in Österreich“ berichten in ihren aktuellen Sendungen über den Event. „Niederösterreich heute“ bringt rund um die „Starnacht“-Aufzeichnung und -Ausstrahlung Reportagen zum Event. Radio Niederösterreich widmet sich ebenfalls umfassend dem Event in der Wachau. Birgit Perl spricht in einer „Nahaufnahme spezial“ am Sonntag, dem 16. September, von 9.00 bis 10.00 Uhr mit Mitwirkenden der Show. Außerdem überträgt Radio Niederösterreich zeitgleich mit ORF 2 die „Starnacht“ am Samstag, 22. September, um 20.15 Uhr.

Radio Niederösterreich bei der „Starnacht aus der Wachau“ – Kulinarische Meile

Vor dem Einlass in die „Starnacht“-Arena gibt es am 14. und am 15. September eine kulinarische Meile mit Rahmenprogramm von ORF-Radio Niederösterreich. Ein DJ sorgt für beste Unterhaltung und außerdem erwarten die Besucherinnen und Besucher direkt am Gelände zahlreiche Gastronomiestände mit feinster Wachauer Kulinarik und eine Modeschau aus dem Hause Spieth & Wensky gemeinsam mit Maisetschläger Trachten.

Modernstes ORF-Technik-Aufgebot

Einen stimmungsvollen Fernsehabend in bester HD-Qualität – das gewährleistet die ORF-Technik für die „Starnacht aus der Wachau 2018“. Der große HD-Übertragungswagen, zahlreiche HD-Kameras und modernste Tontechnik sorgen dafür, dass die Stars aus der Wachau ihre Hits gleichsam direkt in den Wohnzimmern ihrer Fans zum Besten geben.

„Starnacht“ live und on demand auf der ORF-TVthek

Mit der ORF-TVthek können die Zuschauerinnen und Zuschauer auch 2018 live bei der „Starnacht aus der Wachau“ dabei sein – die Videoplattform liefert die TV-Übertragung direkt auf PC, Laptop, Tablet und Smartphone. Und per Video-on-Demand steht der gesamte Event inkl. der Auftritte aller Stars darüber hinaus noch weitere sieben Tage lang zur Verfügung.
Werbung X