Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
"Gemischtes Doppel - Beinahe wahre Geschichten": Katharina Straßer, Thomas Stipsits

ORF/DOR Film

Katharina Straßer, Thomas Stipsits

„DIE.NACHT“ schickt Straßer und Stipsits in ein „Gemischtes Doppel“

Start des neuen „DIE.NACHT“-Formats und neue Folgen von „Willkommen Österreich“ und „Reiseckers Reisen“ ab 20. September in ORF eins
Ein „Gemischtes Doppel“ spielen Katharina Straßer (am 22. August ist der „Kulturmontag: Auf Sommerfrische – Unterwegs mit Katie Straßer“) und Thomas Stipsits ab 20. September 2016 in „DIE.NACHT“ in ORF eins: Frech, humorvoll und politisch nicht immer ganz korrekt meistern die beiden in zehn 25-minütigen Folgen der neuen satirischen ORF-Serie (jeweils um 22.55 Uhr) mehr als 100 Rollen in noch mehr Lebenslagen.
"Gemischtes Doppel - Beinahe wahre Geschichten": Katharina Straßer, Thomas Stipsits

ORF/DOR Film

Katharina Straßer, Thomas Stipsits

Ob an der Supermarktkassa, im Nobelwinzerkeller, am Truppenübungsplatz, im Einfamilienhausgarten, an der nächsten Straßenecke, im Reisebüro oder im Kinderzimmer – überall lauern „Beinahe wahre Geschichten“. Denn das Leben kann manchmal ganz schön böse und dabei mindestens genauso unterhaltsam sein. Regie führte Georg Weissgram, der auch gemeinsam mit Thomas Stipsits für die Drehbücher verantwortlich zeichnet.
"Gemischtes Doppel - Beinahe wahre Geschichten": Katharina Straßer, Thomas Stipsits

ORF/DOR Film

Katharina Straßer, Thomas Stipsits

Die Dreharbeiten gingen in Wien, Niederösterreich und im Burgenland über die Bühne.
„Gemischtes Doppel – Beinahe wahre Geschichten“ ist eine Produktion des ORF, hergestellt von DOR Film Produktion.

Noch mehr Neues in „DIE.NACHT“

Auch Stermann und Grissemann starten mit ihrer Satire-Late-Night-Show „Willkommen Österreich“ (22.00 Uhr) in die neue „DIE.NACHT“-Saison. Außerdem stehen zehn neue Folgen von „Reiseckers Reisen“ (23.25 Uhr) auf dem Programm von ORF eins. Zum Auftakt ist Michael Reisecker in Wien unterwegs und bereist die „Alte Donau“.
Live-Stream + Video-on-Demand
Alle drei Sendungen sind nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage auf der Video-Plattform ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Video-on-Demand und auch als Live-Stream abrufbar.
Werbung X