Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.

Ihre Karrierechance im ORF-Konzern

Jobs im ORF - für dich und mich und alle

Der ORF, Österreichs größter Medienkonzern mit zahlreichen Tochtergesellschaften, bietet Dir Möglichkeiten, Deine Fähigkeiten in einer vielfältigen und innovativen Medienlandschaft zu entfalten. Werde Teil eines inspirierenden Teams, entdecke spannende Karrierewege und gestalte mit uns gemeinsam die Zukunft.
Mehr Informationen über unsere Karriereangebote und Mitarbeiter:innenbenefits findest Du HIER.
Blick ins Oberoesterreich Heute Studio

ORF OOe

In der Redaktion des Landesstudios Oberösterreich wird tägliche Programm für die Menschen im Land produziert.
Du willst an der zentralen Stelle im ORF Oberösterreich arbeiten, an der alle Fäden des Redaktionsalltags zusammenlaufen? Du willst eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit im Herzen des neuen ORF OÖ-Newsroom übernehmen? Dann bist du bei uns genau richtig!

Deine Aufgaben:

  • Du verantwortest die kurz-, mittel- und langfristige Planung und Organisation des Teams sowie der Schnittkapazitäten. Das Team, bestehend aus Redakteurinnen und Redakteuren, Kamerateams sowie weiterem Personal, umfasst insgesamt 70 Mitglieder.
  • Als Informations- und Kommunikationsschnittstelle bist du die erste Ansprechperson für das Team und die Bereichsleitung und stehst dieser hinsichtlich Ressourcenplanung beratend zur Seite.
  • Du sammelst, erfasst und analysierst Daten, um eine erfolgreiche Umsetzung der Unternehmensziele sicherzustellen.

Dein Profil:

  • Du verfügst über mehrjährige praktische Erfahrung in der Disposition – inklusive Personaldisposition
  • Deine Organisations- und Kommunikationskompetenz zeichnen dich aus
  • Du bist durchsetzungsstark und besitzt eine hohe soziale Kompetenz
  • Du verfügst über ausgezeichnete Deutschkenntnisse, die für diese Position unerlässlich sind
  • Du bist medien-/kulturaffin, zuverlässig, genau und lösungsorientiert

Was dich erwartet:

  • Wertschätzende und respektvolle Unternehmenskultur mit echter Du-Kultur und gelebter Open Door Policy in einem modernen und professionellen Umfeld
  • Als wichtige Kommunikationsschnittstelle hast du einen besonderen Platz im Newsroom und bei den Redaktionsmeetings – trotzdem ist tageweises Home-Office möglich
  • Aktive Unterstützung individueller Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ansprechende Zusatzversicherung
  • Kostenloser Firmenparkplatz sowie sehr gute öffentliche Erreichbarkeit
  • Hochwertige Verpflegung am Arbeitsplatz: Kantine mit einer vielfältigen Menüauswahl und Essenszuschuss
  • Umfangreiche Gesundheitsvorsorge und Angebote der Arbeitsmedizin
  • Für Sportliche gibt es Trainingsangebote, z.B. Crossfit mit Fitness-Coach, Tennis, Fußball, Fitnessstudio
  • Zu gemeinsamen Afterwork-Aktivitäten bist du herzlich eingeladen

Dienstort: Linz
Arbeitszeit: ab 32 Wochenstunden, unregelm. Dienst
Bruttojahresgehalt  bei 40 Wochenstunden mindestens € 49.283,22 (inkl. Sonderzahlungen und unregelm. Dienst). Höheres Gehalt jeweils abhängig von Erfahrung und Ausbildung. 
Wir freuen uns über deine Bewerbung, bestehend aus einem Lebenslauf sowie einem Motivationsschreiben.
Bewerbungsbutton
schließen
für die Abteilung Konzernrechnungswesen
ORF Außenansicht

ORF/Th.Ramstorfer

Ihre Aufgaben:


  • Eigenverantwortliche Bilanzierung und Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach UGB
  • Führung des Hauptbuchs und der Debitorenbuchhaltungen, sowie Mahnwesen
  • Pflege der Konten
  • Veranlassung, Bearbeitung und Durchführung buchhalterischer und steuerlicher Angelegenheiten wie Erstellung von Abgabenerklärungen, Meldung etc.
  • Erstellung von Berichten und Auswertungen sowie Auskunftserteilung im Konzern
  • Beobachtung, Prüfung und Implementierung neuer buchhalterischer und steuerlicher Vorschriften
  • Fachliche Koordination von Buchhaltungsaufgaben
  • Erledigung von administrativen und organisatorischen Aufgaben
  • Auskunftserteilung an WirtschaftsprüferInnen für die verantworteten Abschlusspositionen bzw. die verantworteten Jahresabschlüsse der Tochtergesellschaften des ORF
  • Selbstständige Durchführung von Sonderaufgaben zur Entlastung der Gruppenleiterin /des Gruppenleiters Bilanzierung oder Steuern
  • Laufende Fortbildung hinsichtlich der steuerlichen und unternehmensrechtlichen Rechnungslegungsvorschriften
  • Mitwirkung bei der Dokumentation der IKS-Prozesse

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes kaufmännisches Studium, Bilanzbuchhalterprüfung oder vergleichbare Ausbildung
  • Sehr gute Bilanzierungskenntnisse sowie einschlägige Berufserfahrung in vergleichbarer Position vorteilhaft
  • Sehr gute Kenntnisse im Steuerrecht insbesondere KSt/USt
  • Gute Kenntnisse von SAP FI
  • Sehr gute Excel Kenntnisse, Erfahrung in Aufbereitung und Analyse von großen Datenmengen vorteilhaft
  • Gute Englischkenntnisse
  • Zahlenaffinität
  • Verantwortungsbewusstsein, Genauigkeit
  • Strukturierter und lösungsorientierter Arbeitsstil
  • Kommunikations-, Team- und Konfliktfähigkeit
Das bieten wir:
  • umfangreiche Gesundheitsvorsorge und -angebote unserer Arbeitsmedizin
  • Homeoffice und Gleitzeitregelung
  • nachhaltiges betriebliches Mobilitätsmanagement (u.a. Job- oder Klimaticket, Ladestation E-Auto)
  • Kantine mit Essenszuschuss (vegetarisch/veganes Angebot)
  • Cardio Center 24h/Tag
  • Pensionskassa
  • Betriebskindergarten

Dienstort:  Wien
Arbeitszeit: 30 Wochenstunden
Gehalt: mindestens €  39.386,66 brutto jährlich inkl. Sonderzahlungen,
höheres Gehalt abhängig von Erfahrung und Ausbildung
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, bestehend aus einem Lebenslauf sowie einem Motivationsschreiben
Bewerbungsbutton
schließen
für die Abteilung Personalverrechnung
lachende Frau spricht mit zwei anderen Frauen

ORF/Th. Ramstorfer

Ihre Aufgaben:


  • Laufende Verrechnung der Bezüge von Angestellten, Honorarempfänger und Pensionisten nach unterschiedlichen Kollektivverträgen im ORF-Konzern in SAP-HR
  • Pflege der entsprechenden Stammdaten sowie Durchführung von Meldungen an Sozialversicherungsträger, Finanzamt und sonstige Behörden
  • Bearbeitung von Ein- und Austritten, Zeitdaten und Abwesenheiten
  • Mitarbeit an der außerbetrieblichen Abrechnung
  • Bearbeitung von Exekutionen
  • Administration betrieblicher Sozialleistungen (Pensionskasse, Gruppenkrankenversicherung etc.)

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossener Ausbildung als Personalverrechner/in (WIFI-Kurs oder gleichwertige Ausbildung
  • Umfassende Kenntnisse im Arbeits-, Sozialversicherungs- und Steuerrecht, soweit für die Personalverrechnung erforderlich
  • Selbständiger, strukturierter und ergebnisorientierter Arbeitsstil
  • Lernbereitschaft, Flexibilität, Stressresistenz
  • Teamfähigkeit, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
Das bieten wir:
  • umfangreiche Gesundheitsvorsorge und -angebote unserer Arbeitsmedizin
  • Homeoffice und Gleitzeitregelung
  • nachhaltiges betriebliches Mobilitätsmanagement (u.a. Job- oder Klimaticket, Ladestation E-Auto)
  • Kantine mit Essenszuschuss (vegetarisch/veganes Angebot)
  • Cardio Center 24h/Tag
  • Pensionskassa
  • Betriebskindergarten

Dienstort:  Wien
Arbeitszeit: 30 Wochenstunden
Gehalt: mindestens € 47.041,54 brutto jährlich inkl. Sonderzahlungen,
höheres Gehalt abhängig von Erfahrung und Ausbildung
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, bestehend aus einem Lebenslauf sowie einem Motivationsschreiben
Bewerbungsbutton
schließen
für die Direktion Technik und Digitalisierung
Bereit für eine einzigartige Herausforderung? Als IT Security Specialist bist DU bei uns nicht nur für herkömmliche IT-Security zuständig, sondern gestaltest auch die IT-Security-Konzepte für unsere TV-Live-Übertragungen und Großveranstaltungen mit.
Wir suchen Dich für unser aufregendes Team!

Deine Aufgaben:

  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Implementierung von Sicherheitslösungen
  • Security Incident Response
  • Identifizierung und Behebung von Sicherheitslücken und Schwachstellen
  • Durchführung von Risikoanalysen, Penetrationstests sowie Security- und Lieferantenaudits
  • Weiterentwicklung von Sicherheitsrichtlinien und -dokumentationen
  • Durchführung von Fortbildungsmaßnahmen in den Fachbereichen zu Sicherheitsbestimmungen und -praktiken, sowie Beratung
Projektmanagement

Das bringst du mit:

  • abgeschlossene technische Ausbildung (Studium von Vorteil) im Bereich Informatik, IT-Security oder verwandten Fachgebieten
  • fundierte Kenntnisse und/oder Zertifizierungen in gängigen Sicherheitsstandards (z.B. ISO 27000-Familie, CISM, CISSP, CEH, etc.) und Security-Technologien
  • gute Kenntnisse in den Bereichen Cloud-, Netzwerk-, System- und Anwendungs-Security
  • Erfahrung mit Sicherheitstools und -frameworks (z.B. Metasploit, BSI, NIST, OWASP, etc.)
  • hohe Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das bieten wir:

  • flexible Arbeitszeiten mit Home-Office Möglichkeit
  • Arbeiten am modernen ORF.FÜR ALLE Mediencampus
  • zukunftssicherer Arbeitsplatz
  • aktive Teilnahme an der technologischen Zukunft des ORF.FÜR ALLE
  • großzügige persönliche sowie fachliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Klima- und Jobticket
  • mit österreichischen Umweltzeichen zertifiziertes Betriebsrestaurant (vegetarisch/vegane Angebot, Essenzuschuss)
  • eigenständiges Arbeiten mit großem Gestaltungsspielraum
  • familienfreundlicher Arbeitgeber
  • Cardio Center, Supermarkt, Trafik
Dienstort:  Wien
Arbeitszeit: 40 Wochenstunden
Gehalt: mindestens € 54.757,22 brutto jährlich inkl. Sonderzahlungen und UD,
höheres Gehalt abhängig von Erfahrung und Ausbildung.
Wir freuen uns über deine Online-Bewerbung, bestehend aus einem Lebenslauf sowie einem Motivationsschreiben.
schließen
für die Hauptabteilung Informationstechnologie und Netzwerk, TIN
Der Österreichische Rundfunk (ORF) sucht eine:n passionierte:n Data Engineer, die/der unsere Vision unterstützt und eine Datenanalyseplattform gestaltet und aufbaut. Diese Plattform wird wesentlich dazu beitragen, die Effizienz und den Wert unserer Analyse-Fähigkeiten im Unternehmen zu steigern. Als Data Engineer werden Sie am Aufbau dieses wichtigen Themas mitarbeiten. Sie sind eine entscheidende Schlüsselfigur bei der Gestaltung unserer Datenstrategie und können Teil eines hochmotivierten und kompetenten Teams werden.
Systemtechniker

Aufgaben:

  • Entwicklung und Implementierung einer modernen, flexiblen, sicheren und skalierbaren Datenanalyseplattform
  • Mitwirkung bei der Gestaltung der Datenarchitektur und -infrastruktur, um die Anforderungen der Datenanalyse zu erfüllen
  • Zusammenarbeit mit Datenbank Admins, Data Scientists und Data Analysts anderer Abteilungen, um die Datenplattform entlang der Anwendungsfälle aufzubauen
  • Integration von Daten aus verschiedenen internen und externen Datenquellen
  • Mitarbeit bei der Implementierung eines Data Governance Frameworks (iSv Data Mesh Ansatz)
  • Gewährleistung der Datensicherheit und Einhaltung von Datenschutzbestimmungen
  • Identifizierung von Möglichkeiten zur Optimierung von Datenverarbeitungs- und Speicherlösungen, vor allem Unterstützung im Cloud-Move
  • Unterstützung von Teammitgliedern bei der Entwicklung und Implementierung von Data-Pipelines
  • Mitwirkung bei der Evaluierung und Einführung von neuen Technologien und Tools im Bereich des Data Processings

Anforderungen:

  • mehrjährige Erfahrung in der Datenverarbeitung und -analyse
  • abgeschlossenes (Hochschul-)studium mit Schwerpunkt Informatik, Data Science oder vergleichbarem Fachgebiet von Vorteil
  • fundierte Kenntnisse in Datenbankmanagement, Big Data-Technologien und Cloud-Computing-Plattformen
  • Erfahrung mit Datenintegrationsprozessen und ETL-Pipelines, idealerweise Data Governance Frameworks
  • Kenntnisse der Programmiersprachen, u.a. Python, SQL, oder Java
  • Vertrautheit mit Datenvisualisierungstools und -frameworks

Was bieten wir:

  • flexible Arbeitszeiten mit Home-Office Möglichkeit
  • Arbeiten am modernen ORF.FÜR ALLE Mediencampus
  • zukunftssicherer Arbeitsplatz
  • aktive Teilnahme an der technologischen Zukunft des ORF.FÜR ALLE
  • großzügige persönliche u. fachliche Fort- u. Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Klima- u. Jobticket
  • mit österreichischen Umweltzeichen zertifiziertes Betriebsrestaurant (vegetarisch/vegane Angebot, Essenzuschuss)
  • eigenständiges Arbeiten mit großem Gestaltungsspielraum
  • familienfreundlicher Arbeitgeber
  • Cardio Center, Supermarkt, Trafik
Dienstort:  Wien
Arbeitszeit: 40 Wochenstunden
Gehalt: mindestens € 52.515,54 brutto jährlich inkl. Sonderzahlungen,
höheres Gehalt abhängig von Erfahrung und Ausbildung.
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung, bestehend aus einem Lebenslauf sowie einem Motivationsschreiben.
schließen
Organisation

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Erledigung von kaufmännischen, organisatorischen und administrativen Aufgaben (Erhebung, EDV-mäßige Erfassung, Aufbereitung und Auswertung von Daten, Rechnungsbearbeitung, Kontierung etc.)
  • organisatorische Mitarbeit und Sachbearbeitung bei programmwirtschaftlichen Aufgaben (z.B.:Kalkulation, SAP-Anlage, Angebote, Bestellanforderungen etc.)
  • Unterstützung bei der Erstellung von Verträgen
  • Druck und Verrechnungsfreigabe von Honoraren (SAP), Honorarablage
  • administrative Unterstützung der Finanzleitung im Controlling

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene wirtschaftliche Ausbildung
  • kaufmännische Berufserfahrung vorteilhaft
  • gute Anwendungskenntnisse von MS Office (Excel, Word)
  • SAP-Kenntnisse vorteilhaft
  • Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • selbständiger und strukturierter Arbeitsstil
  • analytische und organisatorische Fähigkeiten
  • Kommunikations-, Team- und Konfliktfähigkeit
Dienstort:  Klagenfurt
Arbeitszeit: 28 Wochenstunden
Gehalt: mindestens € 26.190,33 brutto jährlich inkl. Sonderzahlungen und UD,
höheres Gehalt abhängig von Erfahrung und Ausbildung.
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung, bestehend aus einem Lebenslauf sowie einem Motivationsschreiben.
schließen
für die Abteilung Zentrale Systemtechnik, TSA-Z
Der ORF bietet eine aufregende Karrierechance für junge Netzwerktechniker/innen, die eine sichere berufliche Zukunft im dynamischen Medienumfeld suchen. Wenn du eine Leidenschaft für Netzwerktechnologie hast und gleichzeitig nach Stabilität und Entwicklungsmöglichkeiten suchst, freuen wir uns, dich kennen zu lernen!

Deine Aufgaben:

  • Planung, Organisation, Projektbegleitung, Implementierung und Wartung von Netzwerklösungen für medienbezogene Anwendungen
  • Gewährleistung der Integrität, Sicherheit und Leistungsfähigkeit der Netzwerkinfrastruktur
  • Mitarbeit bei der Konfiguration und Verwaltung von Medienproduktions- und Broadcast-Systemen
  • Störungs- und Problemerhebung sowie Analyse und Behebung von Netzwerkstörungen sowie proaktive Identifizierung potenzieller Probleme
  • enge Zusammenarbeit mit interdisziplinären Teams, um die Netzwerkanforderungen zu verstehen und umzusetzen
  • Erledigung von administrativen und organisatorischen Aufgaben

ORF/Ramstorfer

Das bringst du mit:

  • abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, Universität) oder vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige facheinschlägige Berufserfahrung von Vorteil
  • Begeisterung für Medientechnik und Interesse an aktuellen Entwicklungen
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung und hohe Lernbereitschaft
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • sehr gute Motivations- und Konfliktfähigkeit
  • selbstständiger, strukturierter und lösungsorientierter Arbeitsstil

Das bieten wir:

  • langfristige Anstellung in einem etablierten Unternehmen
  • spannende Projekte im Medienbereich und die Möglichkeit zur beruflichen Weiterentwicklung
  • Unterstützung (Onboarding, Mentoring) durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen und ein kollegiales Arbeitsumfeld
  • regelmäßige Schulungen und Trainings, um deine Fähigkeiten weiterzuentwickeln
  • eigenständiges Arbeiten mit großem Gestaltungsspielraum
  • familienfreundlicher Arbeitgeber
  • umfangreiche Gesundheitsangebote
  • Arbeit am modernen Mediencampus
  • Nachhaltiges, betriebliches Mobilitätsmanagement (u.a. Jobticket)
  • mit österreichischem Umweltzeichen zertifiziertes Betriebsrestaurant
Dienstort:  Wien
Arbeitszeit: 40 Wochenstunden
Gehalt: mindestens € 54.757,22 brutto jährlich inkl. Sonderzahlungen und UD,
höheres Gehalt abhängig von Erfahrung und Ausbildung.
Wir freuen uns über deine Online-Bewerbung, bestehend aus einem Lebenslauf sowie einem Motivationsschreiben.
schließen
für die Abteilung Technik Online, TDO 2
Bringe das am stärksten genutzte Onlinemedium Österreichs weiter voran: Der ORF erreicht pro Tag 6,4 Millionen in Österreich lebende Personen über Radio, Fernsehen und Online. Als Teil eines jungen und innovativen Teams trägst du zur Digitalisierung der österreichischen Medienlandschaft bei. Sei dabei, wenn wir das größte heimischen Medienunternehmen vom linearen Broadcaster zur Full-Service-Streaming-Plattform umbauen!
Besprechung im Stehen
Spannende Aufgaben, die wir mit dir gemeinsam meistern möchten, warten auf dich:
  • Planung und Durchführung von Softwareentwicklungsprojekten im BackEnd für den B2C Bereich
  • (Weiter-) Entwicklung des Projekt- und DEV-Bereich im B2C BackEnd
  • Mitwirkung bei der Steuerung der technischen, personellen und budgetären Ressourcen
  • Schnittstellenrolle zwischen Projekt, Technik und internen und externen Stakeholdern

Was bringst du mit?

  • abgeschlossenes Studium oder HTL mit IT- Schwerpunkt u/o einschlägige Berufserfahrung im Bereich Softwareentwicklung
  • mehrjährige Berufserfahrung im Projektmanagement und in der SW-Entwicklung im Bereich von BackEnd Systemen
  • fundierte Erfahrung in den Programmiersprachen .net, react, SQL Server, C#
  • Kenntnisse in Datenbankentwicklungssprachen wie SQL, Oracle, etc. und Erfahrung in relationalen Datenbanken
  • Professionell, kommunikativ und fokussiert im Umgang mit Stakeholdern

Das bieten wir:

  • eigenständiges Arbeiten mit großem Gestaltungsspielraum
  • extrem spannende und umfangreiche IT-Landschaft
  • Atmosphäre des Aufbruchs – vom Public Service Broadcaster zur Public Service Plattform
  • großzügige Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Kolleg:innen mit unterschiedlichsten Lebenswelten
  • familienfreundlicher Arbeitgeber
  • Arbeit am modernen Mediencampus
  • nachhaltiges betriebliches Mobilitätsmanagement (u.a. Jobticket, Klimaticket, E-Ladestationen)
  • mit österreichischen Umweltzeichen zertifiziertes Betriebsrestaurant (vegetarisch/vegane Angebot)
  • diverse Gesundheitsangebote (u.a. Betriebsarzt, Cardio Center)
Dienstort:  Wien
Arbeitszeit: 40 Wochenstunden
Gehalt: mindestens € 52.515,54 brutto jährlich inkl. Sonderzahlungen,
höheres Gehalt abhängig von Erfahrung und Ausbildung.
Wir freuen uns über deine Online-Bewerbung, bestehend aus einem Lebenslauf sowie einem Motivationsschreiben.
schließen
für die Abteilung Gebäudetechnik und Betrieb
Wir suchen einen leidenschaftlichen Kältetechniker, der Teil unseres Teams in einem großen Medienunternehmen werden möchte. In dieser Rolle wirst du für die Wartung und Reparatur unserer Klimageräte verantwortlich sein. Wenn du daran interessiert bist, Teil eines hochmotivierten und kompetenten Teams zu sein, dann bist du bei uns genau richtig!
ORF Außenansicht

ORF/Th.Ramstorfer

Dein Arbeitsbereich umfasst:

  • Instandhaltung und Reparatur der Klimaanlagen im zugeteilten Fachbereich auf Basis bestehender Richtlinien
  • Mithilfe bei Störungsbehebung im Wirkungsbereich
  • Mitarbeit bei der technischen Übernahme von neuen Anlagen und Geräten
  • Lenken von Dienstfahrzeugen
  • Wahrnehmung von administrativen Aufgaben im Wirkungsbereich
  • Betreuung von Außenstellen

Das bringst Du mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Kälteanlagentechniker
  • Einschlägige Berufserfahrung  
  • Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • Bereichsübergreifendes, analytisches Denkvermögen
  • Eigenständiger, strukturierter und ergebnisorientierter Arbeitsstil
  • Technisches Gesamtverständnis, analytisches Denken
  • Bereitschaft zur Fortbildung
  • Bereitschaft zu unregelmäßigem Dienst
  • Führerschein B
  • Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Computerkenntnisse
  • Stressresistenz

Das bieten wir:

  • Nachhaltiges betriebliches Mobilitätsmanagement (u.a. Jobticket, Klimaticket, E-Ladestationen)
  • Mit österreichischen Umweltzeichen zertifiziertes Betriebsrestaurant (vegetarisch/vegane Angebote, Essenszuschuss)
  • Gesundheitsangebote (u.a. Betriebsarzt, Cardio Center)
  • Betriebskindergarten
Dienstort: Wien
Arbeitszeit: 40 Wochenstunden, unregelm. Dienst
Bruttojahresgehalt  bei 40 Wochenstunden mindestens € 36.454,04 (inkl. Sonderzahlungen und unregelm. Dienst). Höheres Gehalt jeweils abhängig von Erfahrung und Ausbildung. 
Im KV14 entspricht dies dem Arbeitsbild „Supporttechniker:in“.
Wir freuen uns über Deine Bewerbung, bestehend aus einem Lebenslauf sowie einem Motivationsschreiben.
Bewerbungsbutton
schließen
für die Abteilung Multimedialer Newsroom
Multimedialer Newsroom

ORF

Deine Aufgaben:
  • Ressourcen- und Personaleinsatzplanung im Bereich der multimedialen Produktion mit Schwerpunkt Multimedialer Newsroom (MMNR)
  • Termin- und Ressourcenkoordination für die zugewiesene Produktionen
  • Koordination der Ersatzbeschaffung bei Ausfällen
  • Unterstützung der programmwirtschaftlichen und produktionstechnischen Leitung
  • Umsetzung und Abstimmung von unmittelbaren Maßnahmen zur Sicherstellung der Produktionsziele
  • Einhaltung rechtlicher Vorschriften sowie geltender Standards nach Unterweisung
  • Mitarbeit bei der produktionsbegleitenden Budget- und Ressourcenanalyse
  • Erledigung von administrativen und organisatorischen Aufgaben

Was bringst du mit?

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z.B. HAK) oder vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige einschlägige Berufserfahrung von Vorteil
  • hohes Planungs- und Organisationsvermögen
  • hohe Resilienz und Bereitschaft zu unregelmäßigen Diensten u. Mehrleistungen
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • betriebswirtschaftliches und interdisziplinäres Denken und Handeln
  • selbstständiger und strukturiertes Arbeitsstil
  • sehr gute Team- und Konfliktfähigkeit
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Grundkenntnisse in Arbeitsrecht von Vorteil
  • Kenntnisse des Planungstools „ScheduALL“ von Vorteil

Was bieten wir:

  • familienfreundlicher Arbeitgeber
  • Arbeit am modernen Mediencampus
  • Nachhaltiges betriebliches Mobilitätsmanagement (u.a. Jobticket, Klimaticket, E-Ladestationen)
  • mit österreichischen Umweltzeichen zertifiziertes Betriebsrestaurant (vegetarisch/vegane Angebot)
  • diverse Gesundheitsangebote (u.a. Betriebsarzt, Cardio Center)
  • Atmosphäre des Aufbruchs – vom Public Service Broadcaster zur Public Service Plattform
  • großzügige Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Kolleg:innen mit unterschiedlichsten Lebenswelten
Dienstort:  Wien
Arbeitszeit: 40 Wochenstunden
Gehalt: mindestens € 49.283,22 brutto jährlich inkl. Sonderzahlungen,
höheres Gehalt abhängig von Erfahrung und Ausbildung.

Im KV14 entspricht dies dem Arbeitsbild Fachbearbeiter:in Produktion und Programmwirtschaft.
Wir freuen uns über deine Online-Bewerbung, bestehend aus einem Lebenslauf sowie einem Motivationsschreiben.
schließen
für die Abteilung Informationstechnologie und Netzwerk Broadcast-IT, TIN-BIT

Du hast eine Leidenschaft für:

  • Server- und Netzwerkinfrastruktur im Echtzeitbetrieb
  • Monitoringsysteme
  • Middleware (Webserver, FTP,  F5 Load balancer, private Cloud)
  • Virtualisierung (VMWare ESX, Citrix, Hyper-V)
  • Datenbanken
  • Serverbetriebssysteme
  • Storagesysteme
  • Serverhardware
  • Backupumgebung
Systemtechniker
Dann werde Teil unseres erfolgreichen ORF-Teams!
Spannende Aufgaben, die wir mit dir gemeinsam meistern möchten, warten auf dich:
  • Planung, Koordination, Umsetzung und Betrieb von bestehenden oder neuen IT-Systemen in Zusammenarbeit mit einem IT Serviceprovider
  • Update- und Patchmangement von IT-Systemen im Broadcastumfeld in enger Abstimmung mit den Sendebetrieben, den Servicepartnern und dem IT-Serviceprovider
  • koordinative Tätigkeiten und enge Abstimmung zwischen den anfordernden Fachbereichen (Radio- und Fernsehbetriebe, Landesstudios, Tochterfirmen, externe Firmen)
  • Erstellung und Abwicklung von Change-Aufträgen und Arbeitsanweisungen
  • Mitarbeit an der Erstellung von Abläufen und Standards

Was bringst du mit?

  • Fähigkeiten im IT Service Management
  • Kenntnisse des Betriebs von IT Infrastrukturen
  • Kenntnisse aktueller IT Technologien und Prozesse
  • Grundkenntnisse der Betriebswirtschaft
  • kompetente Handhabung von Microsoft Betriebssystemen
  • Kommunikationsstärke
  • Teamfähigkeit
  • eigenständige und kooperative Arbeitsweise
  • Lernbereitschaft
  • Fähigkeit zur Problemerkennung und -lösung

Was bieten wir:

  • eigenständiges Arbeiten mit großem Gestaltungsspielraum
  • extrem spannende und umfangreiche IT-Landschaft
  • Atmosphäre des Aufbruchs – vom Public Service Broadcaster zur Public Service Plattform
  • großzügige Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Kolleg/innen mit unterschiedlichsten Lebenswelten
  • familienfreundlicher Arbeitgeber
  • Arbeit am modernen Mediencampus
  • Nachhaltiges betriebliches Mobilitätsmanagement (u.a. Jobticket, Klimaticket, E-Ladestationen)
  • mit österreichischen Umweltzeichen zertifiziertes Betriebsrestaurant (vegetarisch/vegane Angebot)
  • diverse Gesundheitsangebote (u.a. Betriebsarzt, Cardio Center)
Dienstort:  Wien
Arbeitszeit: 40 Wochenstunden
Gehalt: mindestens € 49.029,40 brutto jährlich inkl. Sonderzahlungen,
höheres Gehalt abhängig von Erfahrung und Ausbildung.
Wir freuen uns über deine Online-Bewerbung, bestehend aus einem Lebenslauf sowie einem Motivationsschreiben.
schließen
für die ORF Online und Teletext GmbH und Co KG
Der ORF erreicht pro Tag 6,4 Millionen in Österreich lebende Personen über Radio, Fernsehen und Online. Als Teil eines jungen und innovativen Teams kannst Du bei uns zur Digitalisierung der österreichischen Medienlandschaft beitragen. Sei dabei, wenn wir das größte österreichische Medienunternehmen vom linearen Broadcaster zur Full-Service-Streaming-Plattform umbauen!
Die ORF Online und Teletext GmbH & Co KG sucht eine/n
Web-Developer:in (Java, Junior- oder Senior-Level)
Vollzeit oder Teilzeit
Deine möglichen Aufgabenfelder beinhalten:
  • Konzeption, Programmierung und Betreuung von Webangeboten
  • Weiterentwicklung und Anpassung der zugehörigen Redaktionssysteme in Hinblick auf effiziente redaktionelle Workflows
  • Templating von responsiven, barrierefreien Webseiten und Webviews
  • Spezifikation und Umsetzung von APIs für Single Page Applications und Apps
  • Anpassung der Angebote an neue Endgeräte und Plattformen
  • Audio- und Video-Streaming und die Weiterentwicklung von Player-Komponenten
  • Strukturierung von Code-Komponenten und Erstellung von Libraries
  • Server-Administration, Datenbankbetreuung, Deployment und Security
Unsere verwendeten Technologien sind:
Debian, Apache, PostgreSQL, Java, Sophora, Spring-Framework, GraphQL, JavaScript, VueJS, Nuxt, Storybook, Sass, Bitmovin, D3, SOLR, ElasticSearch, Gradle, OpenShift, Varnish
Dein Profil:
  • Technisches Studium oder vergleichbare praktische Erfahrung
  • Großes Interesse in einem oder mehreren der oben genannten Aufgabenfeldern
  • Praktische Fähigkeiten in den Bereichen Datenmodellierung und Schnittstellen
  • Erfahrungen mit laststabilen High-Traffic-Webangeboten
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung, Engagement und Teamfähigkeit
  • Lernbereitschaft und Interesse an neuen Technologien
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
Das bieten wir:
  • Selbständiges und teamorientiertes Arbeiten in einem offenen und dynamischen Team
  • Ein neues, modernes Büro mit hellen und freundlichen Arbeitsplätzen
  • Eine hauseigene Kantine mit vegetarischen und veganen Optionen
  • Infrastruktur vor Ort mit Supermarkt, Trafik, Bankomat, Poststelle und Apothekenlieferservice
  • Gesundheitsvorsorge und -aktionen unserer Arbeitsmedizin, betriebseigener Kindergarten
  • Kostenbeitrag zu Job- oder Klimaticket, Essenszuschuss, Pensionskasse
Gehalt:
Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet, das kollektivvertragliche Mindestgehalt anzugeben, das beträgt jährlich brutto € 45.864,- (VG 4/1) für eine Vollzeitstelle. Bewerber/-innen mit einer facheinschlägigen Ausbildung und/oder Berufserfahrung bieten wir gerne ein marktkonformes Jahresgehalt zwischen 48.000 und 67.000 Euro brutto.
Deine Bewerbungsunterlagen schickst Du bitte an online.bewerbung@orf.at
schließen
für ORF.at
Du bist UI-Designer:in und glaubst wie wir, dass starke, unabhängige Medien wichtig sind? Dann komm in unser junges, engagiertes Team und gestalte die digitale Medienzukunft mit!
So sieht deine Arbeit aus:
  • Als UI Designer:in bist du Teil unseres UX-/UI-Teams und arbeitest agil und multidisziplinär.
  • Du gestaltest UI-Komponenten und UI-Patterns in enger Zusammenarbeit mit den Produktteams und anderen Stakeholdern.
  • Du visualisierst neue Screendesigns in Prototypen und entwickelst das Fundament für ein optimales Nutzungserlebnis unserer Produkte.
  • Du achtest auf plattformübergreifende Konsistenz und Accessibility unseres breiten Produktangebots.
  • Du unterstützt bei der kontinuierliche Weiterentwicklung und Pflege unseres Design Systems.
Das bringst du mit:
  • Du hast mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich UI-Design.
  • Du hast Erfahrung in der Entwicklung und Optimierung von Design Systemen.
  • Du bist fit im Umgang mit Tools wie Figma, Jira und Confluence.
  • Du arbeitest gerne eigenständig, bist kreativ und hast einen hohen Qualitätsanspruch.
  • Mit deiner hohen sozialen Kompetenz kannst du gut in Teams arbeiten.
  • Du verfolgst aktuelle UI-Trends, kennst die Tools der Branche und gibst dem Team kreative Impulse.
  • Du weißt, was auf dem Medienmarkt läuft, und interessierst dich dafür, wie Medien funktionieren. Idealerweise hast du Erfahrung mit Medienentwicklung.
  • Dein Deutsch ist ausgezeichnet, und in Englisch kommst du zumindest sehr gut zurecht.
Das erwartet dich:
  • Ein Team, auf das du dich immer verlassen kannst
  • Arbeitszeit, die du dir einteilen kannst (am Arbeitsplatz und im Homeoffice)
  • Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine Kantine, die auch vegetarische und vegane Optionen hat
  • Eine serviceorientierte Infrastruktur mit Supermarkt, Trafik, Bankomat, Poststelle, Apotheken-Lieferservice, Fitnesscenter und Café
  • Gesundheitsvorsorge und -aktionen der ORF-Arbeitsmedizin
  • Einen betriebseigenen Kindergarten mit extralangen Öffnungszeiten
  • Ein Kostenbeitrag zu Job- oder Klimaticket, Essenszuschuss und Beiträge in die Pensionskasse
Arbeitszeit: Teilzeit, 20 Wochenstunden
Gehalt: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt müssen wir aus gesetzlichen Gründen angeben: € 38.164 brutto im Jahr für 40 Wochenstunden (VG 3/1).
Bitte richte Deine Bewerbung (Lebenslauf mit Foto, Motivationsschreiben, Gehaltsvorstellung) an online.bewerbung@orf.at
schließen
für die ORF Online und Teletext GmbH & Co KG
Der ORF erreicht pro Tag 6,4 Millionen in Österreich lebende Personen über Radio, Fernsehen und Online. Als Teil eines jungen und innovativen Teams kannst Du bei uns zur Digitalisierung der österreichischen Medienlandschaft beitragen. Sei dabei, wenn wir das größte österreichische Medienunternehmen vom linearen Broadcaster zur Full-Service-Streaming-Plattform umbauen!
Die ORF Online und Teletext GmbH & Co KG sucht ab sofort eine:n
Assistent:in der Geschäftsführung mit juristischem Hintergrund
Deine Aufgaben:
  • Juristische Agenden des Unternehmens, vor allem Rundfunkrecht, Medien- und Urheberrecht
  • Erstellung und Prüfung von Verträgen, Mitarbeit bei der Prüfung von Gesetzesentwürfen und Organisation von Gesetzesumsetzungen
  • Beantwortung von internen und externen rechtlichen Anfragen
  • Bearbeitung der Rechtsangelegenheiten des Unternehmens
  • Kommunikation mit der Rechtsabteilung des ORF, Rechtsanwälten und Behörden
  • Assistenz der Geschäftsführerin
  • Organisation der Geschäftsführungsagenden (Korrespondenz, Ablage etc.)
  • Abwicklung von Sonderprojekten (wie z.B. Übersiedlungen, Strukturänderungen etc.)
  • Kommunikation mit anderen Abteilungen des ORF
  • Unterlagen, Präsentationen erstellen
Dein Profil:
  • Talent und Erfahrung in den oben genannten Aufgabenfeldern mit Medienaffinität
  • Jus-Studium oder langjährige praktische Erfahrung im juristischen Bereich
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung, Engagement und Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Organisationstalent, Genauigkeit
  • Lernbereitschaft und Interesse an neuen Technologien
  • Exzellente schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Ausgezeichnete Deutsch- sowie sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
Das bieten wir:
  • Spannendes Aufgabengebiet mit Möglichkeit zu Gleitzeit und Homeoffice
  • Selbständiges und teamorientiertes Arbeiten in einem offenen und dynamischen Team
  • Eine hauseigene Kantine mit vegetarischen und veganen Optionen
  • Infrastruktur vor Ort mit Supermarkt, Trafik, Bankomat, Poststelle und Apothekenlieferservice
  • Gesundheitsvorsorge und -aktionen unserer Arbeitsmedizin, betriebseigener Kindergarten
  • Kostenbeitrag zu Job- oder Klimaticket, Essenszuschuss, Pensionskasse
Gehalt: nach dem Kollektivvertrag für Arbeitnehmer der ORF Online und Teletext GmbH & Co KG, Verwendungsgruppe 3 oder 4 (14x), je nach Ausbildungs- und Erfahrungsstand. Kollektivvertragliches Jahresbrutto mindestens (VG 3/DJ 1) 41.118,- Euro bzw. (VG 4/DJ 1) 49.420,- Euro.
Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf mit Foto, Gehaltsvorstellung) sende bitte an online.bewerbung@orf.at
schließen
für die Abteilung Programmeinkauf und Rechtemanagement
schließen
für die ORF-Enterprise GmbH & Co KG
schließen
für die ORF-Enterprise GmbH & Co KG
schließen
für die ORF Landesstudio Marketing GmbH & Co KG Niederlassung Burgenland
schließen
für die ORF Landesstudio Service GmbH & Co KG
schließen
für die ORF-Enterprise GmbH & Co KG
schließen
für die ORF Marketing & Creation GmbH & Co KG (OMC)
schließen
für die ORF-KONTAKT Kundenservice GmbH & Co KG
schließen
für die ORF-KONTAKT Kundenservice GmbH & Co KG
schließen
Die OBS – ORF-Beitrags Service GmbH, ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen im Umfeld des ORF mit umfassenden Aufgaben: im Sinne des gesetzlichen Auftrages werden Kund:innen informiert, Beiträge eingehoben, diese an die jeweiligen Stellen in Österreich weitergeleitet – und auch Firmenkund:innen betreut sowie Forderungsmanagement betrieben. Aufgrund der neuen rechtlichen Regelung wird das Team des Forderungsmanagements weiter aufgebaut. Diese Position bietet Kund:innenkontakt per Mail oder telefonisch und Abwechslung durch individuelle Sachverhalte der Kund:innen sowie ein angenehmes Klima im Team und moderne Büros im 4. Bezirk in Wien.
Sind Sie bereit für Neues? Werden Sie Teil des Teams!
Was sie erwartet:
Nach einer umfangreichen Einschulung und Unterstützung im laufenden Geschäft, erwarten Sie folgende Aufgaben:
  • Verwaltung der Stammdaten von Unternehmen/Organisationen
  • Prüfung und Bearbeitung von Anträgen auf Ausnahmen von der Beitragspflicht
  • Schriftliche Kommunikation im Bereich Forderungsmanagement/Mahnwesen
  • Kund:innenkontenpflege, Unterstützung bei der Kund:innenbuchhaltung
  • Enge Zusammenarbeit mit internen Fachabteilungen
  • Bearbeitung operativer Geschäftsfälle innerhalb des Unternehmens
  • Datenpflege im Zuge der Geschäftsfallbearbeitung
Was Sie auszeichnet:
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK/HAS) und idealerweise 2 Jahre relevante Berufserfahrung
  • Selbständiges Arbeiten und Eigeninitiative
  • Teamfähigkeit, Einsatzfreude und Flexibilität
  • Kommunikationsstärke in Wort und Schrift
  • Belastbarkeit und Stressresistenz
  • Versierter Umgang mit MS Office (Excel, Word, Outlook)
  • Ihre selbstbewusste Persönlichkeit und Ihre offene Art machen Sie zum perfekten Teamplayer
Was wir Ihnen bieten:
  • Einen eigenständigen und abwechslungsreichen Arbeitsbereich
  • Mitarbeit in einem motivierten kleinen Team
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ein stabiles Arbeitsumfeld, moderne Büros, angenehme Teamkultur
  • Gleitzeit, Home Office 2-3 Tage, zentrale Lage im 4. Bezirk Nähe Karlsplatz, öffentlich sehr gut erreichbar
  • Arbeitsmedizinische Betreuung im Haus z.B. Impfungen etc.
  • Gute Sozialleistungen
  • Unterstützung bei Weiterbildungen
  • Diverse Events gemeinsam mit den Kolleg:innen
Arbeitszeit: 40 Wochenstunden
Gehalt: Jahresbruttogehalt ab € 34.570,23. Das endgültige Gehalt wird an deine einschlägige Vorerfahrung angepasst.
Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie diese per mail an: bewerbung@orf.beitrag.at
schließen
Die OBS – ORF-Beitrags Service GmbH, ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen im Umfeld des ORF mit umfassenden Aufgaben: im Sinne des gesetzlichen Auftrages werden Kund:innen informiert, Beiträge eingehoben, diese an die jeweiligen Stellen in Österreich weitergeleitet – und auch Bescheide zur Befreiung der Beitragspflicht ausgestellt. Aufgrund der neuen rechtlichen Regelung wird das Team der Befreiung weiter aufgebaut. Diese Position bietet Kund:innenkontakt per Mail oder telefonisch und Abwechslung durch individuelle Sachverhalte der Kund:innen sowie ein angenehmes Klima im Team und moderne Büros im 4. Bezirk in Wien.
Sind Sie bereit für Neues? Werden Sie Teil des Teams!
Was sie erwartet:
Nach einer umfangreichen Einschulung und Unterstützung im laufenden Geschäft, erwarten Sie folgende Aufgaben:
  • Abwicklung von Anträgen auf Befreiung der Beitragspflicht
  • Durchführung und Abschluss von Ermittlungsverfahren nach dem Allgemeinen Verwaltungsverfahrensgesetz (AVG)
  • Schriftliche sowie telefonische Kund:innenbetreuung in Detailfragen
Was Sie auszeichnet:
  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Berufserfahrung in einem kaufmännisch-administrativen Umfeld wie z.B. im Office Management, im Vertriebsinnendienst oder als Assistenz im Rechtsbereich etc.
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse, sehr gute Ausdrucksweise
  • Genauer und sorgfältiger Arbeitsstil
  • Wertschätzende Kommunikation, ausgeprägte Lösungsorientierung
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Bereitschaft zur Aus- und Weiterbildung
Was wir Ihnen bieten:
  • Ein stabiles Arbeitsumfeld, moderne Büros, angenehme Teamkultur
  • Gleitzeit, Home Office 2-3 Tage, zentrale Lage im 4. Bezirk, öffentlich sehr gut erreichbar
  • Arbeitsmedizinische Betreuung im Haus z.B. Impfungen etc.
  • Unterstützung bei Weiterbildungen
  • Gute Sozialleistungen
  • Diverse Events gemeinsam mit den Kolleg:innen
Arbeitszeit: 40 Wochenstunden
Gehalt: Jahresbruttogehalt ab € 34.570,23. Das endgültige Gehalt wird an Ihre einschlägige Vorerfahrung angepasst.
Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen. Senden Sie diese bitte per mail an bewerbung@orf.beitrag.at
schließen
für die ORS comm GmbH & Co KG
Hier gelangen Sie zur Ausschreibung.
schließen
für die ORS comm GmbH & Co KG
Hier gelangen Sie zur Ausschreibung.
schließen
für die ORS comm GmbH & Co KG
Hier gelangen Sie zur Ausschreibung.
schließen
für die ORS comm GmbH & Co KG
Hier gelangen Sie zur Ausschreibung.
schließen
für die ORS comm GmbH & Co KG
Hier gelangen Sie zur Ausschreibung.
schließen
für die ORS comm GmbH & Co KG
Hier gelangen Sie zur Ausschreibung.
schließen
für die ORS comm GmbH & Co KG
Hier gelangen Sie zur Ausschreibung.
schließen