Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.

Ihre Karrierechance im ORF-Konzern

Jobs im ORF

Der ORF, Österreichs größter Medienkonzern mit zahlreichen Tochtergesellschaften, ist immer auf der Suche nach guten Mitarbeiter/innen, die sich für die faszinierende Welt der Medien interessieren und sich mit Engagement und Begeisterung für den Erfolg des Unternehmens einsetzen.
für die ORF-Hauptabteilung Recht und Regulierung

Aufgaben:

  • Postbearbeitung, Terminkoordination und Schriftverkehr
  • Organisation und Pflege der Ablage, Mitarbeit bei der Digitalisierung
  • Unterstützung bei der Personaladministration (Dienstreisen, Honorareingaben, Urlaubsverwaltung etc.)
  • Organisation von Meetings, Protokollführung
  • Sachbearbeitung im Fachbereich, wie Betreuung des Forderungsmanagements
  • Erledigung von administrativen und organisatorischen Aufgaben

Anforderungen:

  • abgeschlossene wirtschaftliche Ausbildung (HAK) oder vergleichbare Qualifikation
  • Kanzleiprüfung oder juristische Kenntnisse (Lehrgangs-/Studienabbrecher/innen) von Vorteil
  • Berufserfahrung im Sekretariats-/Assistenzbereich
  • Anwendungskenntnis in MS Office, SAP-Kenntnis vorteilhaft
  • Bereitschaft zur temporären Arbeit auf Vollzeitbasis
  • sehr gute Deutschkenntnisse (mündlich und schriftlich)
  • Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit, kommunikative Persönlichkeit
  • Einsatzbereitschaft, Eigenständigkeit und Flexibilität
  • Organisationstalent
  • Diskretion und gute Umgangsformen setzen wir voraus
Dienstort:    Wien
Arbeitszeit: 32 Wochenstunden
Gehalt:  mindestens € 23.879,52 (inkl. Sonderzahlungen). Höheres Gehalt jeweils abhängig von Erfahrung und Ausbildung.
Die Bewerbungsfrist endet am 27.8.2019
    
Bitte verwenden Sie als Internet-Browser für die Übermittlung Ihrer Bewerbung entweder „Internet Explorer“ oder „Mozilla Firefox“!
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung, die Ihnen schnellstmögliche Bearbeitung und Antwort sichert!

Nutzen Sie dazu diesen Link und schicken Sie auf diesem Wege Ihre aussagekräftigen Unterlagen inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf, Gehaltswunsch und Foto an uns.
schließen
für die Abteilung Konzernrechnungswesen

Aufgaben:


  • Mitwirkung bei der Führung des Hauptbuchs im ORF und selbstständige Führung des Hauptbuchs sowie der Debitorenbuchhaltung der Tochtergesellschaften des ORF
  • Mitwirkung bei der Pflege des Konzernkontenplans sowie der Kontierungsrichtlinien für alle im Konzern zusammengefassten Gesellschaften
  • Mitarbeit bei der Erstellung der Jahresabschlüsse des ORF und des Konzerns entsprechend den jeweiligen gesetzlichen und buchhalterischen Vorschriften
  • Koordination und selbstständige Erstellung der Jahresabschlüsse von Tochtergesellschaften des ORF
  • Koordination und Erstellung von Auswertungen und Berichten im Wirkungsbereich auf Anforderung
  • Auskunftserteilung an WirtschaftsprüferInnen für die verantworteten Abschlusspositionen bzw. die verantworteten Jahresabschlüsse der Tochtergesellschaften des ORF
  • Selbstständige und termingerechte Ermittlung, Meldung, Buchung und Zahlungsveranlassung laufender Steuern und Abgaben
  • Selbstständige Durchführung von Sonderaufgaben zur Entlastung des/r Gruppenleiters/in Bilanzierung
  • Mitwirkung bei der Systempflege und Weiterentwicklung der vom ORF und seinen Tochtergesellschaften verwendeten EDV-Systemen einschließlich der Schnittstellen
  • Laufende Fortbildung hinsichtlich der steuerlichen und unternehmensrechtlichen Rechnungslegungsvorschriften
  • Mitwirkung bei der Dokumentation der IKS-Prozesse

Anforderungen:


  • Abgeschlossenes kaufmännisches Studium, Bilanzbuchhalterprüfung oder vergleichbare Ausbildung
  • sehr gute Bilanzierungskenntnisse sowie einschlägige Berufserfahrung in vergleichbarer Position vorteilhaft
  • gute Kenntnisse von SAP FI, MS Office Kenntnisse
  • gute Englischkenntnisse
  • Zahlenaffinität
  • Verantwortungsbewusstsein, Genauigkeit
  • strukturierter und lösungsorientierter Arbeitsstil
  • Kommunikations-, Team- und Konfliktfähigkeit

Dienstort:  Wien
Arbeitszeit: 40 Wochenstunden
Gehalt: mindestens €   45.818,64 brutto jährlich inkl. Sonderzahlungen,
höheres Gehalt abhängig von Erfahrung und Ausbildung
Kennzahl: 19I10803
Bitte beachten Sie, dass unser Auswahlprozess schon vor Ende der Bewerbungsfrist beginnt und wir diesen abschließen, sobald wir eine/n geeignete/n Kandidat/in identifiziert haben, spätestens jedoch am 23.8.2019. Wir empfehlen Ihnen daher, sich möglichst frühzeitig zu bewerben.
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung, die Ihnen schnellstmögliche Bearbeitung und Antwort sichert! Nutzen Sie dazu diesen Link und schicken Sie auf diesem Wege Ihre aussagekräftigen Unterlagen inkl. Motivationsschreiben und Lebenslauf an uns.
Unvollständige Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden.
Unsere SAP-gestützte Bewerberdatenbank funktioniert derzeit mit dem Internetbrowser Safari nicht einwandfrei. Bitte öffnen Sie das Bewerbungsformular mit einem beliebigen anderen Browser, wie etwa dem Internet-Explorer, Chrome oder Firefox. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
schließen
für die ORF Marketing & Creation GmbH & Co KG (OMC)
schließen
für die Abteilung Planung, Betrieb und Support Informationstechnik, TA5

Aufgaben:


  • Servicemanagement (Server, Storage etc.)
  • Erfassung von Anforderungen und Ausarbeitung von technischen Lösungen
  • Organisation, Koordination und Projektbegleitung bei der Errichtung, Erneuerung und Erweiterungen von Geräten, Anlagen, Systemen und Software
  • Erstellung von Kalkulationen und Budgetplanung im Bereich
  • Mitwirkung bei der Einrichtung und Pflege von Prozessen, Services und Projekten
  • Ansprechpartner für den Provider
  • Ausarbeitung von Anleitungen, Analysen und Dokumentationen

Anforderungen:


  • abgeschlossene technische (HTL, FH, TU) oder vergleichbare Ausbildung mit Schwerpunkt IT
  • mehrjährige Berufserfahrung im IT-Bereich
  • betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • konzeptionelle, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Problemlösungskompetenz
  • serviceorientierte Denkweise
  • sehr gute Kenntnisse in MS Office
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Flexibilität und Stressresistenz
  • betriebswirtschaftliches Denken und Handeln

Dienstort:  Wien
Arbeitszeit: 40 Wochenstunden
Gehalt: mindestens €  45.818,64 brutto jährlich inkl. Sonderzahlungen,
höheres Gehalt abhängig von Erfahrung und Ausbildung
Kennzahl: 19E10823
Bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt der ORF in diesem Tätigkeitsbereich bis zur Erreichung eines Anteils von 45% Frauen, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Diese Gründe dürfen aber keine diskriminierende Wirkung auf Mitbewerberinnen haben.
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung, die Ihnen schnellstmögliche Bearbeitung und Antwort sichert! Nutzen Sie dazu diesen Link und schicken Sie auf diesem Wege Ihre aussagekräftigen Unterlagen inkl. Motivationsschreiben und Lebenslauf an uns.
Unvollständige Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden.
Unsere SAP-gestützte Bewerberdatenbank funktioniert derzeit mit dem Internetbrowser Safari nicht einwandfrei. Bitte öffnen Sie das Bewerbungsformular mit einem beliebigen anderen Browser, wie etwa dem Internet-Explorer, Chrome oder Firefox. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
schließen
für Radio Burgenland


Aufgaben:

Klassische Redaktionsassistenz - vor allem Unterstützung der Programmmanager/innen, Meinungsumfragen, Beiträge endfertigen, Sprachaufnahmen selbständig erstellen, Recherchieren und Themenvorschläge einbringen. Es handelt sich um eine kreative und abwechslungsreiche Tätigkeit, bei der man unter Anleitung von erfahrenen Kolleg/innen lernt, wie live Radio-Sendungen entstehen und funktionieren.

Anforderungen:

  • Wir suchen kreative, kommunikative und teamfähige Menschen, die ein Interesse an Unterhaltung und Radioprogrammen haben. 
  • Ein Studium der Kommunikationswissenschaft, Publizistik, Theater- Film- und Medienwissenschaft, oder eine einschlägige Fachhochschule wären von Vorteil, sind aber keine Voraussetzung.

Dienstort:
Eisenstadt
Arbeitszeit: 40 Wochenstunden (unregelmäßiger Dienst)
Gehalt:  € 790,-- Bruttomonatsgehalt
Praktikumszeitraum:  1. November 2019 bis 29. Februar 2020
Die Bewerbungsfrist endet am 16.8.2019
    
Kennzahl: 19E10810
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung, die Ihnen schnellstmögliche Bearbeitung und Antwort sichert! Nutzen Sie dazu diesen Link und schicken Sie auf diesem Wege Ihre aussagekräftigen Unterlagen inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf und Foto an uns.
schließen
für die ORF-KONTAKT / Abteilung PROGRAMM-SERVICES
schließen
für die ORF-KONTAKT / Abteilung TECHNIK-SERVICES
schließen
für die ORS Gruppe
schließen
für die GIS Gebühren Info Service GmbH
schließen