Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.

Ihre Karrierechance im ORF-Konzern

Jobs im ORF

Der ORF, Österreichs größter Medienkonzern mit zahlreichen Tochtergesellschaften, ist immer auf der Suche nach guten Mitarbeiter/innen, die sich für die faszinierende Welt der Medien interessieren und sich mit Engagement und Begeisterung für den Erfolg des Unternehmens einsetzen.
für die Abteilung Humanitarian Broadcasting

Aufgaben:


Erstellung von Anforderungsprofilen für den barrierefreien Zugang zu den Programmangeboten des ORF, laufende Qualitätskontrolle sowie strategische Steuerung
• Vorbereitung von Unterlagen für Geschäftsführungsentscheidungen zur Barrierefreiheit
• Koordinationsfunktion mit den betrauten Stellen im ORF
• Mitwirkung an Programmvorhaben im Zusammenhang mit Sozialaktionen zum Thema Menschen mit Behinderungen im Fernsehen, im Hörfunk sowie im Onlinebereich, ohne dass dadurch die Programmkompetenzen der jeweils zuständigen Direktor/innen und Landesdirektor/innen eingeschränkt werden.

Anforderungen:


• langjährige, einschlägige Berufserfahrung im Bereich Menschen mit Behinderungen, Barrierefreiheit und Inklusion
• Affinität für den Medienbereich und journalistische Erfahrung wünschenswert
• abgeschlossenes Hochschulstudium von Vorteil (vorzugsweise im sozial- oder geisteswissenschaftlichen Bereich)
•selbständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise

Dienstort:  Wien
Arbeitszeit: 40 Wochenstunden
Gehalt: mindestens € 55.617,10 brutto jährlich
Höheres Gehalt abhängig von Erfahrung und Ausbildung
Kennzahl: 18I10625
Die Bewerbungsfrist endet am 02.11.2018.
Bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt der ORF in diesem Tätigkeitsbereich bis zur Erreichung eines Anteils von 45% Frauen, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung, die Ihnen schnellstmögliche Bearbeitung und Antwort sichert! Nutzen Sie dazu diesen Link und schicken Sie auf diesem Wege Ihre aussagekräftigen Unterlagen inkl. Motivationsschreiben und Lebenslauf an uns.
Unsere SAP-gestützte Bewerberdatenbank funktioniert derzeit mit dem Internetbrowser Safari nicht einwandfrei. Bitte öffnen Sie das Bewerbungsformular mit einem beliebigen anderen Browser, wie etwa dem Internet-Explorer, Chrome oder Firefox. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
schließen
für die Direktion Studio Tirol
Für die Direktion Studio Tirol wird ein/e Chefredakteur/in gesucht.

Aufgaben:


Verantwortung für Planung, Koordination und Herstellung aller journalistischen Inhalte in Internet, Radio und Fernsehen auf Basis der Programmschemata und der Vorgaben des Landesdirektors/der Landesdirektorin
• Verantwortung für die Programmzulieferung an die zentralen Redaktionen des ORF
• Verantwortung für die Einhaltung der Programmstandards im Hinblick auf Inhalt, Gestaltung und Layout
• Weiterentwicklung der Zusammenarbeit von Information und Programm
• Verantwortung für die Realisierung der Programmschwerpunkte im Bereich Information im Auftrag des Landesdirektors/der Landesdirektorin
• Neu- und Weiterentwicklung von Sendungen mit besonderem Augenmerk auf Social Media sowie Beobachtung des Marktes hinsichtlich Programminnovationen
• Unterstützung und Konzeption grenzüberschreitender Produktionen und Projekte in Südtirol/Trentino
• Mitwirkung bei Entwicklung und Planung sowie sendungsspezifische Umsetzung von Programmaktionen zur Unterstützung des Sender-USP
• Erstellung und laufende Wartung der Landesstudio-internen Notfallsplanung für Katastrophen und außergewöhnliche Ereignisse
• Kontrolle der Disposition von Mitarbeiter/innen und Teams bezüglich Effizienz und Wirtschaftlichkeit
• Mitwirkung bei der Erstellung des zugewiesenen Budgets und Verantwortung für die Einhaltung der finanziellen Vorgaben
• Zusammenarbeit mit öffentlich rechtlichen Sendern in angrenzenden Ländern
• Kontaktpflege zu externen Institutionen und Personen
• mitarbeiter/innenbezogene Führungsaufgaben

Anforderungen:


• mehrjährige Erfahrung als Redakteur/in in leitenden Positionen
• vielfältiges redaktionelles Erfahrungsspektrum
• Erfahrung in der Sendungs- und Projektentwicklung
• multimediale Erfahrung
• Führungskompetenz und Führungserfahrung
• Kenntnis der ORF-Sendungsstruktur und der des Mitbewerbes
• Kenntnis über Funktionen und Nutzung neuer Medien
• Kenntnis der Rechtsgrundlagen (Medien- und Urheberrecht, ORF-Gesetz, Programmrichtlinien, Redakteursstatut, Arbeitsrecht, Gleichstellungsrichtlinien)
• Verhandlungsgeschick und -sicherheit
• betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
• selbstständiger und strukturierter Arbeitsstil
• analytische und organisatorische Fähigkeiten
• Kommunikations-, Motivations- und Konfliktfähigkeit

Dienstort:  Innsbruck
Arbeitszeit: 40 Wochenstunden
Gehalt: mindestens € 61.469,80 brutto jährlich
Höheres Gehalt abhängig von Erfahrung und Ausbildung
Kennzahl: 18I10285
Die Bewerbungsfrist endet am 02.11.2018.
Bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt der ORF in diesem Tätigkeitsbereich bis zur Erreichung eines Anteils von 45% Frauen, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung, die Ihnen schnellstmögliche Bearbeitung und Antwort sichert! Nutzen Sie dazu diesen Link und schicken Sie auf diesem Wege Ihre aussagekräftigen Unterlagen inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf und Konzept (maximal 5 Seiten) an uns.
Unvollständige Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden.
Unsere SAP-gestützte Bewerberdatenbank funktioniert derzeit mit dem Internetbrowser Safari nicht einwandfrei. Bitte öffnen Sie das Bewerbungsformular mit einem beliebigen anderen Browser, wie etwa dem Internet-Explorer, Chrome oder Firefox. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
schließen
für die ORF-Marketing & Creation GmbH & Co KG (OMC)
schließen
in der Redaktion "ORF Kinder- und Familienprogramm"
Als Praktikant/in der Redaktion Kinder- und Familienprogramm erhält man Einblick in die inhaltlich-kreative Gestaltung von unterschiedlichen Sendungsformaten sowie in den Servicebereich mit Publikumskontakt, sammelt Erfahrungen in journalistischer Recherche und erlebt viele verschiedene Seiten der inhaltlichen Produktion von Kinder- und Familiensendungen.
Diese Ausschreibung richtet sich an aufgeweckte, interessierte und neugierige Menschen, die ein solches Redaktionspraktikum verpflichtend als Teil ihrer Ausbildung absolvieren wollen.
Es handelt sich hierbei um ein Praktikum in der Sendungsredaktion, NICHT in der Technik oder Produktion.

Anforderungen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • fließendes Beherrschen der deutschen Sprache
  • gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Einsatzfreude

Dienstort: Wien
Beginn: November 2018 / Dauer: 3 bis 4 Monate
Arbeitszeit: 40 Wochenstunden (unregelmäßiger Dienst)
Gehalt:  € 1.000,-- brutto / Monat
Die Bewerbungsfrist endet am 24.10.2018
    
Kennzahl: 18E10621
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung, die Ihnen schnellstmögliche Bearbeitung und Antwort sichert!
Nutzen Sie dazu diesen Link und schicken Sie auf diesem Wege Ihre aussagekräftigen Unterlagen inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf und Foto an uns.

Unsere SAP-gestützte Bewerberdatenbank funktioniert derzeit mit dem Internetbrowser Safari nicht einwandfrei. Bitte öffnen Sie das Bewerbungsformular mit einem beliebigen anderen Browser, wie etwa dem Internet-Explorer, Chrome oder Firefox. Vielen Dank für Ihr Verständnis!
schließen
für die GIS Gebühren Info Service GmbH
schließen
für die GIS Gebühren Info Service GmbH
schließen
für Social Media ORF-TV-Kultur


Sie:

  • arbeiten eigeninitiativ, selbständig und strukturiert
  • bringen erste Erfahrungen im Bereich Kultur und Social Media mit
  • nutzen aktiv soziale Medien (v. a. Facebook, Twitter, Instagram, Whatsapp)
  • haben Spaß an Recherche und kreativen Problemlösungen
  • sind fit in MS Office (Adobe Photoshop und Adobe Premiere)
  • haben Interesse an der österreichischen Kulturszene
  • sind teamorientiert und projekterfahren
  • haben ein hohes Maß an Organisationsgeschick


Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit an der gemeinsamen Facebookseite von ORF-ON Kultur, Ö1-Kultur und ORF-TV-Kultur
  • Erstellung einfacher Videos


Dienstort: Wien
Arbeitszeit: 40 Wochenstunden (unregelmäßiger Dienst)
Gehalt:  € 1.000,-- brutto / Monat
Praktikumszeitraum:  1.12.2018 bis 31.3.2019
Die Bewerbungsfrist endet am 22.10.2018
    
Kennzahl:
18E10592

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail, inkl. Lebenslauf, Foto, Zeugnisse/Referenzen an: sockultur@orf.at
schließen
für die ORF-KONTAKT / Abteilung TECHNIK-SERVICES
schließen
für die ORF Landesstudio Marketing GmbH & Co KG
Die ORF Landesstudio Marketing GmbH & Co KG ist ein Tochterunternehmen des ORF
schließen
für die ORF Landesstudio Marketing GmbH & Co KG
Die ORF Landesstudio Marketing GmbH & Co KG ist ein Tochterunternehmen des ORF
schließen
mit Schwerpunkt Servicemanagement für die Abteilung IT-Planung, -Betrieb und -Support
Diese Position ist bis 31.12.2023 befristet.


Aufgaben:

  • Servicemanagement (Server, Storage etc.)
  • Erfassung von Anforderungen und Ausarbeitung von technischen Lösungen
  • Organisation, Koordination und Projektbegleitung bei der Errichtung, Erneuerung und Erweiterungen von Geräten, Anlagen, Systemen und Software
  • Mitwirkung bei Kalkulation und Budgetvorgaben
  • Mitwirkung bei der Einrichtung und Pflege von Prozessen, Services und Projekten
  • Ansprechpartner für den Provider
  • Ausarbeitung von Anleitungen, Analysen und Dokumentationen

Anforderungen:

  • abgeschlossene technische (HTL, FH, TU) oder vergleichbare Ausbildung mit Schwerpunkt IT
  • mehrjährige Berufserfahrung im IT-Bereich
  • konzeptionelle, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Problemlösungskompetenz
  • serviceorientierte Denkweise
  • sehr gute Kenntnisse in MS Office
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Flexibilität und Stressressistenz
Dienstort: Wien
Arbeitszeit: 40 Wochenstunden
Gehalt: mindestens € 44.920,26 brutto jährlich
Höheres Gehalt abhängig von Erfahrung und Ausbildung.
Kennzahl: 18E10400
Bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt der ORF in diesem Tätigkeitsbereich bis zur Erreichung eines Anteils von 45% Frauen, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Unsere SAP-gestützte Bewerberdatenbank funktioniert derzeit mit dem Internetbrowser Safari nicht einwandfrei. Bitte öffnen Sie das Bewerbungsformular mit einem beliebigen anderen Browser, wie etwa dem Internet-Explorer, Chrome oder Firefox. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung, die Ihnen schnellstmögliche Bearbeitung und Antwort sichert! Nutzen Sie dazu diesen Link und schicken Sie auf diesem Wege Ihre aussagekräftigen Unterlagen uns.
schließen
für die ORF Enterprise. Als Vermarktungstochter des ORF zeichnet die ORF-Enterprise GmbH & Co KG exklusiv für die Vermarktung sämtlicher überregionaler Medienangebote des führenden österreichischen Medienkonzerns verantwortlich. Das Portfolio umfasst u.a. vier Fernsehsender (ORF eins, ORF 2, ORF III Kultur und Information, ORF SPORT +), drei nationale Radiosender (Österreich 1, Hitradio Ö3, radio FM4), die ORF nachlese, ORF.at, die ORF-TVthek sowie den ORF TELETEXT. Im Geschäftsbereich Content Sales International und Licensing und Medienkooperationen werden Content und Marken des ORF weltweit lizensiert. Die ORF-Enterprise betreibt den ORF-Musikverlag sowie ein Plattenlabel.
schließen
für die ORS Gruppe / Standort Klagenfurt
schließen
für simpliTV
schließen
für die ORS Comm & Co KG
schließen
Werbung X