Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.

Leitbild und Werte

Das Leitbild des ORF

Die zehn Punkte des Leitbilds des ORF bilden das Wertegerüst, an dem sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller ORF-Abteilungen und ORF-Tochtergesellschaften bei ihrer Arbeit orientieren.

Das Leitbild des ORF in voller Länge

1. Wir bieten Programm für Österreich
Der ORF als eine Institution der österreichischen Öffentlichkeit ist das elektronische Leitmedium des Landes, Träger und Förderer österreichischer Identität, Kultur und Qualität und spiegelt – gestützt auf einen lebendigen Föderalismus – die Vielfalt der Bundesländer wider.
Der ORF ist sich seiner gesellschaftlichen und insbesondere sozialen Verantwortung und des in ihn gesetzten Vertrauens der Österreichischen Bevölkerung bewusst und leistet einen wertvollen Beitrag zur öffentlichen Meinungsvielfalt und Kommunikationsqualität und damit zu Toleranz, Solidarität und Integration in der Gesellschaft.
2. Wir sind unabhängig
Der ORF handelt unabhängig von politischen Parteien und anderen Interessengruppen und ist ausschließlich seinem Publikum und der Gesellschaft verpflichtet. Er leistet einen am Gemeinwohl orientierten Beitrag zur pluralistischen Demokratie und begleitet Wandel und Entwicklung der Gesellschaft.
3. Wir leisten ein universelles Programmangebot
Der öffentlich-rechtliche Auftrag ist unteilbar. Der ORF bietet den Menschen in Österreich, unabhängig von ihrer individuellen sozialen, ethnischen und religiösen Stellung, Herkunft, Alter und Geschlecht ein umfassendes Programmangebot, insbesondere aus Information, Sport, Kultur und Unterhaltung.
4. Wir vermitteln Vielfalt
Der ORF stellt bei der Schaffung und Auswahl seiner Angebote die gesellschaftliche, regionale, ethnische, religiöse und kulturelle Vielfalt in allen Dimensionen in bester Qualität dar. Das ORF-Programm stellt demokratische Meinungsvielfalt sicher und ist so unterschiedlich und interessenorientiert wie das Publikum und die Gesellschaft selbst. Das ORF-Programm verbindet alle, Mehrheiten und Minderheiten.
5. Wir sind Fenster zu Europa und der Welt
Der ORF ist die „österreichische Orientierungshilfe“ in der nationalen und internationalen Angebotsvielfalt der digitalen Medienwelt. Der ORF ist Fenster zur Welt sowie Stimme Österreichs und seiner Kultur auch jenseits der Landesgrenzen. Damit leistet er einen Beitrag zur europäischen Integration und zum Verständnis internationaler und globaler Zusammenhänge.
6. Wir sind Qualitäts- und Marktführer, innovativ und kreativ
Der ORF ist ein zukunftsorientiertes Medienunternehmen, welches auf der Basis von Effizienz und Wirtschaftlichkeit nach kontinuierlicher Innovation strebt und dessen Mitarbeiter/innen das Leistungsangebot engagiert, kompetent und kreativ gestalten. Unser Ziel ist die Marktführerschaft in jedem unserer Aktivitätsfelder, wir streben täglich nach der Themenführerschaft und bieten in all unseren Angeboten die bestmöglichen Qualitätsstandards.
Der ORF stärkt den Medienstandort Österreich durch die Zusammenarbeit mit der Österreichischen und europäischen Kreativwirtschaft bei der Entwicklung und Herstellung hochwertiger und zeitgemäßer Angebote.
7. Wir Informieren und verbinden
Der ORF bietet objektive, vertrauenswürdige und zuverlässige Information zu regionalen, nationalen und internationalen Ereignissen und Entwicklungen sowie vielfältige Serviceangebote für die Bewältigung des Alltags.
Seine Glaubwürdigkeit basiert auf objektiver, unmittelbarer und kompetenter Berichterstattung, fairem journalistischen Handeln, Verlässlichkeit durch geprüfte Quellen und persönlicher Integrität der ORF-Journalist/innen und Mitarbeiter/innen. Das in ihn gesetzte Vertrauen rechtfertigt er mit der gelebten Umsetzung seiner Grundsätze und leistet damit einen Beitrag für Zusammenhalt und Integration.
8. Wir unterhalten
Unterhaltung ist wesentlicher Bestandteil des öffentlich-rechtlichen Auftrags. Der ORF bietet die besten internationalen und österreichischen Programme und ist sich bei der Themenwahl und Programmgestaltung der besonderen Verantwortung insbesondere für die österreichische Identität und Kultur, Gleichberechtigung, Minderheiten, Kinder und Jugendliche bewusst.
9. Wir bilden
Der ORF ist als elektronisches Gedächtnis Österreichs eine „öffentliche Mediathek des Wissens“. Er vermittelt Erkenntnisse wissenschaftlicher Forschung und macht Bildungs- und Kulturinhalte allen zugänglich.
10. Wir schaffen und vermitteln Kultur
Kunst und Kultur sind zentrale Werte für den ORF. Seine Programme und Aktivitäten stimulieren, fördern und vermitteln die kulturelle Vielfalt in der Gesellschaft. Der Kulturauftrag des ORF gilt der gesamten Bevölkerung und erstreckt sich auf alle Lebensbereiche der Menschen im regionalen, nationalen und globalen Kontext.

Download:

Werbung X