Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
"Zur Hölle damit" - Sujet

ORF

„Zur Hölle damit“: Neue ORF-Quizshow mit Thomas Kamenar ab 6. April in ORF eins

Knifflige Fragen und ein Geldtopf, den es zu erobern gilt!
„Zur Hölle damit“ heißt es in humorvollen Spielrunden, wenn zwei Kandidaten mit ihrem Wissen um den Einzug in die Finalrunde kämpfen, wo es bis zu 20.000 Euro zu gewinnen gibt. Wichtig ist dabei, die Position des aktiven Spielers zu behalten. Weiß ein Kandidat nicht mehr weiter, kann er mit den Worten „Zur Hölle damit“ das jeweilige Preisgeld an das Studiopublikum abgeben, behält aber seinen Platz am Quizsessel. Wird die Frage falsch beantwortet ist der andere Spieler am Zug. Wer am Ende der letzten Spielrunde auf dem Fragestuhl sitzt, zieht mit dem gemeinsam erspielten Geld in die Finalrunde ein, wo es zum Showdown kommt.
Spannung ist bis zur letzten Minute garantiert: Denn vom Gewinn des Jackpots über einen Teilgewinn bis hin zum Totalausfall ist alles möglich. Präsentiert wird die neue, von Oliver Baier entwickelte Quizshow „Zur Hölle damit“ von Thomas Kamenar.
„Zur Hölle damit“ steht ab 6. April in acht Ausgaben jeweils Freitag um 21.05 Uhr auf dem Programm von ORF eins.

Als Saalpublikum mitraten und gewinnen

Bei dieser Quizshow ist auch das Publikum im TV-Studio aktiver Bestandteil der Sendung. Denn wenn einer der Kandidaten nicht mehr weiterweiß und eine „Höllenrunde“ ausruft, haben zufällig ausgewählte Publikumsgäste die Möglichkeit, Fragen zu beantworten und das Preisgeld abzuräumen. Tickets dafür sind unter tickets.ORF.at erhältlich.
Werbung X