Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.

ORF-Büro Rom

Alexander Hecht, Rom

Alexander Hecht ist seit 1. Juli 2022 Korrespondent im ORF-Büro Rom.
Geboren 1974 in Wien als Kind eines Südtiroler Vaters und einer Wiener Mutter, studierte Alexander Hecht nach der Schulausbildung  Geschichte (zunächst mit Schwerpunkt mittelalterliche Geschichte) und Romanistik an der Universität Wien.  1998 wurde er Mitarbeiter des ORF-Fernseharchivs. Anfang 2011 wechselte er als Redakteur in die außenpolitische Redaktion des ORF-Fernsehens. 
Auslandseinsätze haben Hecht seitdem u. a. nach Abu Dhabi, Hongkong, Singapur oder Berlin geführt - und seit der Brexit-Entscheidung 2016 mehrmals nach Schottland. Seit 2020/21 beleuchtet er für „Aktuell nach Eins“ als Adelsexperte die großen und kleinen Geschichten rund um gekrönte Häupter und ihre Entourage.
Seit 1. Juli 2022 ist Alexander Hecht Korrespondent in Rom.

Link: