Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.

Sendungen von A - Z

Harrys liabste Hütt'n

Auf Entdeckungstour durch Österreich mit Harry Prünster

ORF

Harrys liabste Hütt'n
Sommer bzw. Winter am Sonntag,
16.00 Uhr, ORF 2
Saison für Saison, jeweils zehn Folgen im Sommer und zehn Folgen im Winter, beweist Harry Prünster – im Winter auf Österreichs Pisten, im Sommer auf den Almen des Landes – wie vielfältig, spannend und einzigartig die Ausflugsziele der Sendung sind. Dabei macht die Sendung Appetit, die vorgestellten Regionen selbst zu erkunden und die landschaftlichen, sportlichen und kulinarischen Besonderheiten persönlich zu entdecken.
Harry Prünster vom Karwendel in die Tuxer Voralpen.

ORF

Harry Prünster vom Karwendel in die Tuxer Voralpen.

Am 6. Juli 2003 begab sich Harry Prünster in ORF 2 erstmals auf Entdeckungsreise. Ziel war das Tiroler Unterland mit Achensee und Karwendel - Harrys Heimat. Und weil Österreich im Sommer wie im Winter so einiges zu bieten hat, ging am 11. Jänner 2004 erstmals auch eine winterliche Folge von „Harrys liabste Hütt'n“ rund um Flachau auf Sendung.
Mit der Sommerstaffel 2015 feierte Harry Prünster die 250. Ausgabe seiner Freizeitsendung. Und mit der Ausgabe „Liechtenstein - Fürstliche Momente“ verschlug es Harry Prünster am 21. August 2005 erstmals auch jenseits der österreichischen Grenzen auf Wandertour.
Werbung X