Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.

Helga Moser

Helga Moser

ORF/Thomas Jantzen

Helga Moser
Vertretungsbereich: Ältere Menschen
Funktionen:
  • Vorsitzende des Konsumentenausschusses
  • Mitglied des Präsidialausschusses
  • Mitglied des Qualitätsausschusses
Kontakt: helga.moser@orf.at
Geboren am 30.10.1944 in Feldsberg
Pensionistin
Helga Moser absolvierte eine Ausbildung zur Kindergärtnerin und Horterzieherin in Linz, Oberösterreich, und war viele Jahre als Privaterzieherin in Bayern und Italien tätig, bevor sie ihre Tätigkeit als Kindergärtnerin in Linz aufnahm.
Später wechselte sie in die Berufsausbildung und unterrichtete an der Bundesbildungsanstalt für Kindegartenpädagogik (BAKIP, heute Bundesbildungsanstalt für Elementarpädagogik). Sie war provisorische Leiterin des Übungskindergartens in Linz und ließ sich berufsbegleitend zur Sonderkindergärtnerin ausbilden.
Ab 1991 konnte sich Helga Moser als Gemeinderätin in Linz insbesondere für Kinder, Menschen mit besonderen Bedürfnissen sowie sozial Schwache einsetzen.
Von 1996 bis 1997 war sie Mitglied des österreichischen Bundesrats und wechselte 1997 in den oberösterreichischen Landtag. Als Landtagsabgeordnete blieb der Schwerpunkt der politischen Arbeit von Helga Moser die Tätigkeit im Bildungs- und Sozialbereich. Bis zu ihrer Pensionierung 2009 war Helga Moser Landtagsabgeordnete.
Seit 2009 widmet sich Helga Moser auf ehrenamtlicher Basis Hilfs-, Sozial-, Bildungs- und Fortbildungsprojekten, insbesondere in Lemberg (Lviv) in der Westukraine, in Kiew sowie im Rahmen ihrer Unterstützung der oberösterreichischen Landlerhilfe. So baute sie zusammen mit einem Trägerverein die deutschsprachige christliche Kindertagesstätte in Lemberg auf und war zwischen 2009 und 2015 die Hälfte des Jahres vor Ort in der Ukraine. Des Weiteren organisiert sie seit 2010 Sammlungen von Sach- und Geldspenden für das Kinderspital in Lemberg, das Kinderhospiz in Lemberg sowie ausgewählte weitere Einzelprojekte in Rumänien und der Ukraine. Sie unterstützt die Fortbildung von Erzieherinnen, Lehrern und Kindern aus der Ukraine durch Organisations-, Referenten- und Lehrtätigkeiten im Bereich Deutsch als Lehr- bzw Zweitsprache in der Ukraine.
Helga Moser ist Trägerin des großen Ehrenzeichens der Stadt Linz (2012) sowie des goldenen Ehrenzeichens des Landes Oberösterreich (2012).