Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.

GIS Gebühren Info Service

Geschäftsführer/Geschäftsführerin der GIS Gebühren Info Service GmbH

für den Bereich Marketing und Vertrieb
Die GIS Gebühren Info Service GmbH ist als Tochterunternehmen des ORF mit dem gesamten Rundfunkgebühren-Management auf gesetzlicher Basis betraut.
Zur Ausschreibung gelangt die Position der/des Geschäftsführers für Marketing und Vertrieb sowie den öffentlich-rechtlichen Bereich. Zu den Hauptaufgaben zählen Führung der kundenbezogenen Bereiche (Marketing, Contact Center, Außendienst) des Unternehmens auf Basis der behördlichen Aufgaben, die Mitgestaltung der Unternehmensstrategie, die Verantwortung der internen und externen Kommunikation sowie der Personalführung, die Vertretung des Unternehmens als Sprecher auf nationaler und internationaler Ebene und die Bereiche Recht und Befreiung.
Hierfür wird eine Person mit Hochschulausbildung, mehrjähriger Management-Erfahrung in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Öffentlichkeitsarbeit mit Schwerpunkt Dialogmarketing, sehr guter Kenntnis von komplexen Abrechnungssystemen und Prozessabläufen, gepaart mit entsprechender kommerzieller Kompetenz, hoher Kommunikationsstärke und sozialer Kompetenz nach innen und nach außen, insbesondere im öffentlich-rechtlichen Umfeld, unternehmerischen Denkens und Handelns, Führungs- und Entscheidungsstärke mit Ergebnisorientierung sowie Vertriebsstärke und Verhandlungsfähigkeit gesucht.
Das Mindestbruttomonatsgehalt inkl. Dienstzulage beträgt 4.165,54 € (Vollzeitbasis), je nach Qualifikation und Ausbildung zeigen wir Bereitschaft zur marktkonformen Überzahlung.
Bewerbungen sind mit Lebenslauf und unter Angabe der Gründe, die Sie für die ausgeschriebene Funktion als geeignet erscheinen lassen, bis spätestens 22. Oktober 2021 an den Generaldirektor des Österreichischen Rundfunks, Herrn Dr. Alexander Wrabetz (generaldirektion@orf.at) zu richten.
Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.