Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.

Österreichischer Rundfunk

Redakteur/innen für die Audio-Onlineredaktion (teilzeit)

Die ORF-Radios bieten allen Hörerinnen und Hörern Information, Unterhaltung und vieles mehr - egal ob live oder zeitversetzt zum Anhören.
Inhaltlich reicht das Audio-Angebot von den aktuellen Nachrichtensendungen über DJ-Sets, von wöchentlichen Garten-Tipps der Regionalradios bis zum Talk mit Prominenten, über Reise- und Literatur-Features bis zur Live-Übertragung der großen Oper.
„Beyond Radio“ soll ab sofort in den ORF-Angeboten verstärkt zum Ausdruck kommen. Dafür wird eine eigene Redaktion aufgesetzt.
Kopfhörer sind Ihr stetiger Begleiter? Sie sind immer am aktuellsten Newsstand? Die trendigsten Podcasts kennen Sie alle? Hörbücher sind für Sie das fesselndere Buch? Musik ist für Sie mehr als Untermalung? Dann suchen wir genau Sie!

Aufgaben:

Gestaltung des non-linearen Audio-Angebots
  • Kuratierung des senderübergreifenden digitalen Audio-Angebotes
  • Unterstützung der Radiosender bei wellenspezifischen Herausforderungen von der linearen zur on-demand Distribution
  • Bereitschaft zur Unterstützung und gemeinschaftlicher Teamarbeit der KollegInnen
  • Sendefertige Aufbereitung von Archivmaterial
  • Sendefertige Aufbereitung von Fremdmaterial (Kaufprogrammen) wie Konfektionieren nach Vorgaben (Kürzen, Ergänzen und Ersetzen von Ton, Bild und Grafik) etc.
  • Auswahl und mediengerechte Verwertung von vorhandenen medialen Inhalten
  • Umsetzung von Layout-, Fotografie- und Grafikaufgaben
  • Lektorat und (teilweise) Abnahme, Feedback, Geschichten publizieren
  • Betreuung der Online-Kommunikation (ORF.at Netzwerk und Social Media-Plattformen)
Eigene Produktion
  • Entwicklung von Audio-Produktionen (Präsenz auch vor dem Mikrofon)
Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Gesamtstrategie
  • Einbringen neuer Arbeitsmethoden und Workflows
  • Statistiken und KPI Reporting
  • Marktbeobachtung und Überblick über aktuelle Themen und Trends

Anforderungen:


  • abgeschlossene Ausbildung
  • Ausbildung im Bereich Digital-Journalismus oder digitale Medien
  • einschlägige journalistische Berufserfahrung
  • Kenntnis der ORF-Radios und ihrer Strukturen & Arbeitsabläufe
  • Teamplayer/in
  • Knowhow in Audioproduktion und -schnitt
  • Erfahrungen in den Bereichen Blogging und Vlogging, Fotografie oder Podcasting
  • kreatives und pointiertes Texten
  • Software-Kenntnisse: MS-Office (insbesondere Word, Excel, Outlook) und routinierter Umgang mit Photoshop
  • Affinität zu Facebook, Twitter, Instagram und WhatsApp inkl. Analyse ist Voraussetzung, B2B Kenntnisse sind wünschenswert
Dienstart: Unregelmäßige Dienstzeiten, Frühdienste ab 5:00 Uhr früh oder Spätdienste bis 20:00 Uhr (Zeitdruck spielen für Sie keine Rolle)

Dienstort:  Wien
Arbeitszeit: 20 oder 24 Wochenstunden
Gehalt:
bei 20 Wochenstunden mindestens € 17.618,16 brutto jährlich inkl. Sonderzahlungen und UD,
höheres Gehalt abhängig von Erfahrung und Ausbildung
bei 24 Wochenstunden mindestens € 20.746,57 brutto jährlich inkl. Sonderzahlungen und UD,
höheres Gehalt abhängig von Erfahrung und Ausbildung
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung, die Ihnen schnellstmögliche Bearbeitung und Antwort sichert! Nutzen Sie dazu die nachfolgenden Links und schicken Sie auf diesem Wege Ihre aussagekräftigen Unterlagen inkl. Motivationsschreiben und Lebenslauf an uns.
Die Bewerbungsfrist endet am 27.01.2022.