Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.

Österreichischer Rundfunk

Fachbearbeiter/in Verwaltung mit Schwerpunkt Cashmanagement (20 Wochenstunden)

für die Hauptabteilung Finanzen, K 1
Aufgaben:
  • Administration von Bankkonten und Kreditkarten
  • Durchführung und Kontrolle des Zahlungsverkehrs inkl. Lastschriften
  • Kontenausgleich im Rahmen der geltenden Regulative
  • Erstellen und Führen von Liquiditätsplänen
  • Erstellen von Analysen und Berichten
  • Unterstützung von und Abstimmung mit anderen Fachabteilungen bzw. Konzerngesellschaften auch in fachspezifischen IT-Angelegenheiten (elektronische Retourdaten, Kontodaten, Liquiditätsvorschau etc.)
  • Erledigung administrativer Aufgaben im Bereich

Anforderungen:
  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise mit Schwerpunkt Finanzen (z.B. Bankenlehre, HAK)
  • erste einschlägige Berufserfahrung in Bank oder Treasury-Abteilung eines Unternehmens vorteilhaft
  • MS-Office (insbesondere Excel) und Electronic Banking Kenntnisse
  • Vorkenntnisse in SAP vorteilhaft
  • Verantwortungsbewusstsein, Genauigkeit, Belastbarkeit
  • strukturierter und lösungsorientierter Arbeitsstil
  • analytische und organisatorische Fähigkeiten
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • IT-Affinität

Dienstort:     Wien
Arbeitszeit: 20 Wochenstunden
Gehalt: mindestens € 20.733,72 brutto jährlich inkl. Sonderzahlungen
Höheres Gehalt abhängig von Erfahrung und Ausbildung
Kennzahl: 21I11225
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung, die Ihnen schnellstmögliche Bearbeitung und Antwort sichert! Nutzen Sie dazu diesen Link und schicken Sie auf diesem Wege Ihre aussagekräftigen Unterlagen inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf, Gehaltswunsch und Foto an uns.