Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.

Österreichischer Rundfunk

Systemtechniker/in (Planer/in - Stark- und Schwachstrom/Sicherheitssysteme)

für die Abteilung Gebäudetechnik und Betrieb, GFM3

Aufgaben:


  • Projektierung, Planung, Koordination und Begleitung von elektrotechnischen Projekten
  • Projektierung von Sicherheits- und Brandschutzsystemen
  • Schriftverkehr und Verhandlungsführung mit Behörden und Prüfstellen
  • Erstellung von Leistungsverzeichnissen und Mitwirkung bei Vergabeverfahren im Wirkungsbereich
  • Begleitung von Vergabeverfahren (gem. Bundesvergabegesetz)
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung von Redundanzkonzepten
  • Rechnungsprüfung und – freigaben
  • Übernahme und Kontrolle von Projektfortschritten

Anforderungen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung ( HTL, FH, TU, oder vergleichbare Ausbildung)
  • Kenntnisse der Normen und Vorschriften im Bereich Elektrotechnik
  • Erfahrung in Planung u. Projektabwicklung – Hoch- und Niederspannung
  • Erfahrung mit Brandschutz- und Sicherheitssystemen
  • Verhandlungsgeschick
  • Zuverlässige und genaue Arbeitsweise
  • Betriebswirtschaftliches Denken u. Handeln
  • Engagement, hohe Belastbarkeit und Flexibilität (Reisebereitschaft)
  • Fundierte AutoCAD-Kenntnisse
  • Kenntnisse von AUER-Success wünschenswert
  • Englischkenntnisse
  • Führerschein B

Dienstort:  Wien
Arbeitszeit: 40 Wochenstunden
Gehalt: mindestens € 46.292,82 brutto jährlich inkl. Sonderzahlungen,
höheres Gehalt abhängig von Erfahrung und Ausbildung
Kennzahl: 20I11066
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung, die Ihnen schnellstmögliche Bearbeitung und Antwort sichert! Nutzen Sie dazu diesen Link und schicken Sie auf diesem Wege Ihre aussagekräftigen Unterlagen inkl. Motivationsschreiben und Lebenslauf an uns.
Unvollständige Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden.