Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.

Österreichischer Rundfunk

Systemtechniker/in mit Schwerpunkt SAP HCM

für die Abteilung Anwendungsentwicklung Informationstechnik

Aufgaben:


  • Technische Systemverantwortung für den Bereich HCM im ERP-Team der Anwendungsentwicklung
  • Analyse, Design und Implementation von Lösungen für SAP HCM
  • Zusammenarbeit mit den Fachbereichen, besonders Personalwesen und Lohnverrechnung
  • Weiterentwicklung und Anpassung des Moduls entsprechend der technischen und fachlichen Notwendigkeiten
  • Planung von Entwicklungsarbeiten
  • Koordination von Entwicklungsteams
  • Erstellung von Arbeitsanleitungen und Dokumentationen
  • Durchführung von Fortbildungsmaßnahmen

Anforderungen:

  • einschlägiges Studium oder vergleichbare Qualifikation (z.B. Wirtschaftsinformatik)
  • Kenntnisse in HCM Customizing mit IMG
  • Erfahrung in objektorientierter Programmierung
  • Design-Patterns und SOLID-Prinzipien sind eine Selbstverständlichkeit
  • Erfahrung in Code Refactoring, Test, Inbetriebnahme, Rollout
  • gute ABAP/ABAP Objekts Kenntnisse
  • Erfahrung in der Entwicklung von Dynpros für SAP HCM
  • fundierte Kenntnisse der Lohnabrechnung in SAP und ESS
  • Kenntnisse der SAP Personaleinsatzplanung, und -kostenplanung, des Organisations- und Bewerbermangements
  • Erfahrung in Tabellenpflege, -erweiterung und -entwicklung sowie des SAP-Formularwesens
  • Erfahrung in Berechtigungswesen und Rollenentwicklung
  • Teamfähigkeit
  • Resilienz
  • rasche Auffassungsgabe, Lernbereitschaft, Kreativität
  • selbstständiger, strukturierter und ergebnisorientierter Arbeitsstil
  • sehr gute Organisationsfähigkeit
  • wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Bereitschaft und Fähigkeit, sich zusätzliche Kompetenzen anzueignen
  • Kommunikations- und Konfliktfähigkeit

Wir bieten:

  • ein interessantes Aufgabenfeld
  • ein engagiertes Team und ein positives Umfeld
  • Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eigenverantwortlichkeit und Gestaltungsspielraum

Dienstort:  Wien
Arbeitszeit: 40 Wochenstunden
Gehalt: mindestens € 46.292,82 brutto jährlich inkl. Sonderzahlungen,
höheres Gehalt abhängig von Erfahrung und Ausbildung
Kennzahl: 20I10973
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung, die Ihnen schnellstmögliche Bearbeitung und Antwort sichert! Nutzen Sie dazu diesen Link und schicken Sie auf diesem Wege Ihre aussagekräftigen Unterlagen inkl. Motivationsschreiben und Lebenslauf an uns.
Unvollständige Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden.