Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.

Österreichischer Rundfunk

Mitarbeiter/in Kosten- und Terminmanagement (befristet)

Der ORF realisiert die Zusammenführung seiner Wiener Standorte im ORF-Zentrum auf dem Küniglberg und errichtet einen Multimedialen Newsroom, die neuen Standorte für Ö3 und Ö1 sowie ein Content Management Center. Das Team für die Planung und Errichtung der rundfunktechnischen Einrichtungen sucht Verstärkung.


Aufgaben:

  • Kosten- und Terminmanagement im Bereich Rundfunktechnik
  • Zusammenführen von Kosten- und Terminprognosen
  • Fortschreibung und ggf. Detaillierung des Gesamtterminplans
  • Fortschreibung des Ressourceneinsatzplans
  • Projektcontrolling der unterschiedlichen Teilprojekte
  • Änderungsmanagement in Bezug auf Qualitäten, Termine und Kosten
  • Risikomanagement betreffend Zielerreichung in den unterschiedlichen Teilprojekten
  • Projektberichtswesen u. -dokumentation
  • Selbstständiges Durchführen von Analysen und Auswertungen
  • Erledigung von administrativen und organisatorischen Aufgaben


Anforderungen:

  • abgeschlossene betriebswirtschaftliche Ausbildung oder als gleichwertig anzusehende Qualifikation
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse, SAP-Kenntnisse (CO, BW) von Vorteil
  • Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Teamfähigkeit 
  • Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Verhandlungsgeschick und -sicherheit
  • selbstständiger und strukturierter Arbeitsstil
  • analytische und organisatorische Fähigkeiten

Dienstort:     Wien
Arbeitszeit: 40 Wochenstunden
Gehalt: Bruttojahresgehalt nach KV14 mindestens € 45.818,64 (inkl. Sonderzahlungen), höheres Gehalt abhängig von Erfahrung und Ausbildung.
Die Position ist befristet mit 31.12.2022.
Kennzahl: 19E10913
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung, die Ihnen schnellstmögliche Bearbeitung und Antwort sichert! Nutzen Sie dazu diesen Link und schicken Sie auf diesem Wege Ihre aussagekräftigen Unterlagen inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf und Foto an uns.
Die Bewerbungsfrist endet am 16.12.2019.