Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.

Österreichischer Rundfunk

Projektbearbeiter/in

für das Projekt „Medienstandort ORF“
Der ORF realisiert die Zusammenführung seiner Wiener Standorte im ORF-Zentrum auf dem Küniglberg. Für die Mitwirkung an diesem Bau- und Strukturprojekt sucht der ORF eine/n erfahrene/n Projektbearbeiter/in. Diese Position wird auf 5 Jahre befristet ausgeschrieben.


Aufgaben:

  • Design und Umsetzung von Management-, Support- und Kernprozessen im Bereich CAFM und Stammdatenmanagement
  • Projektmanagement mit informationstechnischem Schwerpunkt (CAFM)
  • Eigenverantwortliche Leitung von Arbeitsgruppen und Workshops zur Digitalisierung von Prozessen im Facility Management
  • Mitarbeit bei der Erarbeitung und Umsetzung einer Master Data Management Strategie Facility Management
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Anforderungsprofilen für die Ableitung von Lasten- und Pflichtenheften im Bereich CAFM
  • Mitarbeit im Management der digitalen Dokumentation im Bereich Facility Management


Anforderungen:

  • Abgeschlossene bzw. lfd. Ausbildung mit Schwerpunkt Projekt- und Prozessmanagement und/oder Informationstechnik
  • Affinität zum Design von innovativen Prozess- und Systemlandschaften
  • Hoher Grad an Selbstständigkeit, Eigenverantwortlichkeit und Sorgfalt
  • Strukturiertes Arbeiten sowohl als Projektmanager/in als auch Projektteammitglied
  • einschlägige Berufserfahrung wünschenswert (Praktika, Referenzprojekte, sonstige Anstellungsverhältnisse)
  • Hohe kommunikative Kompetenz, Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office, MS Project
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit ADONIS – Prozessmanagement wünschenswert
  • Grundkenntnisse im Bereich CAFM und/oder AutoCAD, ArchiCAD wünschenswert

Dienstort:     Wien
Arbeitszeit: 40 Wochenstunden
Gehalt: Bruttojahresgehalt nach KV14 mindestens € 41.042,68 (inkl. Sonderzahlungen), höheres Gehalt abhängig von Erfahrung und Ausbildung.
Diese Position wird auf 5 Jahre befristet ausgeschrieben.
Kennzahl: 19E10894
Bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt der ORF in diesem Tätigkeitsbereich bis zur Erreichung eines Anteils von 45% Frauen, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung, die Ihnen schnellstmögliche Bearbeitung und Antwort sichert! Nutzen Sie dazu diesen Link und schicken Sie auf diesem Wege Ihre aussagekräftigen Unterlagen inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf und Foto an uns.