Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.

Österreichischer Rundfunk

Projektleiter/in Planung und Bauabwicklung Bestandsgebäude

für das Projekt „Medienstandort ORF“
Der ORF plant die Zusammenführung seiner Wiener Standorte im ORF-Zentrum auf dem Küniglberg. Im Rahmen dieses Bau- und Strukturprojektes suchen wir für die Abwicklung eines anspruchsvollen Hochbauprojektes ab sofort eine/n engagierte/n, qualifizierte/n „Projektleiter/in Planung und Bauabwicklung“ als Interessenvertretung des Bauherrn ORF.
Diese Position wird auf 4 Jahre befristet ausgeschrieben.


Aufgaben:

  • Zentrale/r Ansprechpartner/in für alle baurelevanten Themen auf Bauherrenseite
  • Koordination der an Planung und Bau beteiligten Firmen (u.a. Projektsteuerung
  • Generalplaner, ÖBA, Fachplaner)
  • Koordination der Erstellung von Lasten-/Pflichtenheften und Leistungsverzeichnissen
  • Koordination der Zuarbeiten für phasenbezogene Freigaben und Übernahmen (z.B. Entwurfs- oder Planfreigaben, Fertigstellungsanzeigen, Inbetriebnahmen)
  • Definition schnittstellenübergreifender Planungs- und Ausführungsleistungen
  • Überprüfung von Baukostenkalkulationen
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung und  Verhandlung von Planungs- und Bauverträgen auf Basis von Qualitäts-, Budget- und Terminvorgaben
  • Überwachen bzw. Umsetzen aller Projektverträge (Planungsverträge, Bauverträge etc.)
  • Abstimmen und Überwachen von Terminplänen zur fristgerechten Fertigstellung der  vertraglich vereinbarten Leistungen
  • Qualitäts-, Kosten- und Termincontrolling in Zusammenarbeit mit den Controlling-Instanzen auf Projektebene
  • Abstimmung der Baumaßnahmen mit dem laufenden Betrieb
  • Koordination der innerbetrieblichen, baurelevanten Teilprojekte auf Basis der definierten Schnittstellen
  • Organisation der Projektdokumentation und Mitwirkung bei der Übernahme in die Betriebssysteme (u. a. CAFM)
  • Organisation und Begleitung von Abnahmen und daraus folgenden Mängelbeseitigungen
  • Nachtragsmanagement gegenüber Planern und ausführenden Unternehmen in Zusammenarbeit mit dem Anti-Claim-Management
  • allgemeines Berichtswesen und Reporting an die Projektleitung


Anforderungen:

  • mehrjährige Projektleitungserfahrung in der Planung und Abwicklung schlüsselfertig zu erstellender Hochbauprojekte mit hohem technischen Detaillierungsgrad
  • abgeschlossenes Studium der Architektur oder Bauingenieurwesen, möglichst mit Vertiefung Baubetrieb, Hochbauarchitektur vorteilhaft 
  • Erfahrung mit behördlichen Genehmigungsverfahren in Wien vorteilhaft
  • Erfahrung mit Bauprojekten bei laufendem Betrieb sowie mit Denkmalobjekten
  • Überblick über die erfolgsentscheidenden Faktoren und Risiken komplexer SF-Bauten
  • hohe Kommunikations-, Motivations- und Konfliktfähigkeit
  • Teamorientierung und Führungsstärke
  • Entscheidungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Einsatzfreude und Belastbarkeit
  • Verhandlungsgeschick und –sicherheit
  • betriebswirtschaftliches Denken
  • selbstständiger, flexibler und strukturierter Arbeitsstil
  • organisatorische und analytische Fähigkeiten

Dienstort:     Wien
Arbeitszeit: 40 Wochenstunden
Gehalt: mindestens € 50.000,00 brutto jährlich inkl. Sonderzahlungen
Höheres Gehalt abhängig von Erfahrung und Ausbildung
Diese Position wird auf 4 Jahre befristet ausgeschrieben.
Kennzahl: 19E10882
Bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt der ORF in diesem Tätigkeitsbereich bis zur Erreichung eines Anteils von 45% Frauen, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Diese Gründe dürfen aber keine diskriminierende Wirkung auf Mitbewerberinnen haben.
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung, die Ihnen schnellstmögliche Bearbeitung und Antwort sichert! Nutzen Sie dazu diesen Link und schicken Sie auf diesem Wege Ihre aussagekräftigen Unterlagen inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf, Gehaltswunsch und Foto an uns.
Sollte der oben angeführte Link aufgrund von Wartungsarbeiten nicht aktiv sein, können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen auch an die Mailadresse: bewerbungen@orf.at schicken.