Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.

Österreichischer Rundfunk

Baucontroller/in

für das Projekt „Medienstandort ORF“
Der ORF realisiert die Zusammenführung seiner Wiener Standorte im ORF-Zentrum auf dem Küniglberg. Für die Mitwirkung an diesem Bau- und Strukturprojekt sucht der ORF eine/n erfahrene/n Controller/in. Diese Position wird auf mindestens 3 Jahre befristet ausgeschrieben.


Aufgaben:

  • Unterstützung im Bereich Projektcontrolling und Anti-Claim-Management
  • Mitwirkung bei den kaufmännischen Agenden von der Projekteinreichung bis zur Abrechnung
  • Fortschrittsbewertung der Gewerkeleistungen während der Bauphase
  • Laufende Abstimmung der Kosten mit der Projektleitung und den Teilprojektleiter/innen
  • Mitwirkung bei der Aktualisierung der Investitionsrechnung BAU
  • Mitwirkung bei der kaufmännischen Prüfung von Bestellanforderungen und Rechnungen
  • Mitarbeit am kaufmännischen Projektberichtswesen
  • Selbstständiges Durchführen von Analysen und Auswertungen
  • Projektdokumentation und Ablage von Projektunterlagen


Anforderungen:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Berufserfahrung im Controlling (idealerweise im Zuge von Bauprojekten bzw. im Bauprojektmanagement)
  • Kenntnis von SAP-CO, (Kenntnisse von FI, IM, MM von Vorteil)
  • sehr gute MS-Office-Kenntnis (v.a. Excel, Word)
  • Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsvermögen
  • betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • kritisch-analytische Fähigkeiten
  • selbstständiger und strukturierter Arbeitsstil
  • Teamfähigkeit, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, persönliche Belastbarkeit

Dienstort:     Wien
Arbeitszeit: 40 Wochenstunden
Gehalt: mindestens 50.000 € brutto jährlich
Höheres Gehalt abhängig von Erfahrung und Ausbildung
Diese Position wird auf mindestens 3 Jahre befristet ausgeschrieben.
Bitte beachten Sie, dass unser Auswahlprozess schon VOR Ablauf der Bewerbungsfrist beginnt und wir diesen abschließen, sobald wir eine/n geeignete/n Kandidat/in identifiziert haben, spätestens jedoch am 16.10.2019. Wir empfehlen Ihnen daher, sich möglichst frühzeitig zu bewerben.
Kennzahl: 19E10788
Bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt der ORF in diesem Tätigkeitsbereich bis zur Erreichung eines Anteils von 45% Frauen, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung, die Ihnen schnellstmögliche Bearbeitung und Antwort sichert! Nutzen Sie dazu diesen Link und schicken Sie auf diesem Wege Ihre aussagekräftigen Unterlagen inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf und Foto an uns.