Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.

Who is Who

Matthias Euba

Matthias Euba ist Präsentator des ORF-Wissenschaftsmagazin „Newton“ und bringt jede Woche samstags Wissenschaftliches und Wissenswertes aus den Themenbereichen Mensch, Tier, Natur und Technik.
Matthias Euba

ORF/Milenko Badzic

Matthias Euba

Matthias Euba wurde 1967 in München geboren.
Vor seiner Zeit beim ORF arbeitete der studierte Politikwissenschafter als wissenschaftlicher Assistent am Ludwig-Bolzmann-Institut für Wachstumsforschung. Mitte der neunziger Jahre führte ihn dann sein Weg in den ORF.
Über viele Jahre war Matthias Euba Redakteur, Autor und Producer im ORF-Kinderfernsehen. Auch seine Stimme ist seitdem dem ORF-Publikum bekannt: Zahlreiche ORF-Dokumentationen und Magazine, sowie Film- und Videoproduktionen hat der gelernte Sprecher synchronisiert.
Seit Herbst 2002 ist er auch am Bildschirm zu sehen - erst vier Jahre lang als Moderator der Kurznachrichten „Newsflash“, von April 2007 bis Februar 2013 präsentierte er den „ZIB Flash“, zudem auch die „ZIB 20“ und die „ZIB 24“ (seit August 2008) und seit Herbst 2012 das Wissenschaftsmagazin „Newton“.
Werbung X