Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.

Die FM4-Moderatorinnen und -Moderatoren

Eva Umbauer

Popculture-Fan und „FM4 Heartbeat“-moderierende Musikjournalistin.
Eva Umbauer

FM4/Simon Welebil

Eva Umbauer

Seit dem Beginn von Radio FM4 dabei. Schon von Kindesbeinen an immer viel Radio gehört und im Teenageralter beschlossen, diese Leidenschaft zum Beruf zu machen. Erste Radio-Schritte nach der Matura am Bundesgymnasium Freistadt, OÖ bei den damaligen ORF-Radiosendungen „Zick Zack“ und „Musicbox“ sowie Ö3-Nachtexpress.
Musik und die Popkultur in all ihren Spielarten sind mein Lieblingsgebiet; dieses betreue ich regelmäßig bei FM4, vor allem mit meiner Sendung „FM4 Heartbeat“, in der Songs zu hören sind, die aus dem sogenannten Indie- & Alternative-Musikbereich kommen, egal ob sie im Gitarrenpop- oder im Elektropop-Gewand daherkommen, sie müssen mir nur gefallen und schon spiele ich sie.
Genauso gerne bin ich aber insgesamt als Redakteurin für FM4 tätig. Ich gestalte Musikbeiträge, schnuppere auch gerne einmal in die Literatur hinein und schreibe für FM4-Sendungen wie die „FM4 Morning Show“ und „FM4 Update“ sowie „FM4 Connected“ bis zur „FM4 Homebase“.
Vor einiger Zeit war ich London-Korrespondentin von FM4, weil ich aufgrund meiner praktisch schon immer vorhandenen Anglophilie recht viel Zeit in Großbritannien verbrachte.
Neben der Liebe zu England habe ich jetzt Frankreich wiederentdeckt - was sich auch durchaus manchmal auf das Heartbeat-Programm niederschlägt, fahre außerdem gerne aufs Land in Österreich, kaufe Strickmagazine, ohne wirklich stricken zu können, mag Tiere gerne und werde hoffentlich irgendwann einmal zusammen mit einer Freundin ein Tierasyl in Wales betreiben.

 Link:

Werbung X