Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.

Sommergespräche

Hans Bürger und Nadja Bernhard führen ab 13. August die ORF-„Sommergespräche“
ORF-TV-„Sommergespräche" 2016 - Logo

ORF

Sommergespräche
ab 13. August 2018, jeweils Montag,
21.05 Uhr, ORF 2
Untertitelung: ORF TELETEXT S 777
Live-Stream + Video-on-Demand auf der ORF-TVthek
Die traditionellen ORF-„Sommergespräche“ mit den Parteichefs der im Nationalrat vertretenen Fraktionen starten 2018 am 13. August um 21.05 Uhr in ORF 2. Im Jahr der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft werden dabei neben den klassischen Innenpolitik-Themen auch internationale Aspekte eine wichtige Rolle spielen. Ein Weingut in Rossatz in der Wachau mit Blick auf Dürnstein ist Schauplatz der „Sommergespräche“ 2018.
Hans Bürger, Chef der Innenpolitik- und EU-Berichterstattung der „Zeit im Bild“ und bereits 2015 „Sommergespräche“-Gastgeber, wird daher gemeinsam mit Nadja Bernhard, der heuer Romy-ausgezeichneten „Zeit im Bild“-Präsentatorin und langjährigen ORF-Korrespondentin in Rom und Washington, die insgesamt fünf Live-Gespräche führen.

Die Termine der „Sommergespräche“ 2018:

  • Montag, 13. August , 21.05 Uhr, ORF 2: Peter Pilz
  • Montag, 20. August, 21.05 Uhr, ORF 2: Beate Meinl-Reisinger
  • Montag, 27. August, 21.05 Uhr, ORF 2: Heinz-Christian Strache
  • Montag, 3. September, 21.05 Uhr, ORF 2: Christian Kern
  • Montag, 10. September, 21.05 Uhr, ORF 2: Sebastian Kurz

Werbung X