Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.

TV-Sendungen von A - Z

ABC-Bär

Lernen macht Spaß
Das Logo der Kindersendung ABC-Bär

ORF-Grafik

ABC Bär
Samstag und Sonntag, 8.05 Uhr, ORF eins
Internet:
Die Puppen-Serie „ABC Bär“ erzählt vom ABC Bären und seinen Freunden, dem Igel Iggi, dem Biber Box, der Kuh Mona Muh, dem kleinen Pinguin-Kücken Pim, den lustigen Platscho-Fröschen und NEU dem englischen Affenmädchen Daisy. Gemeinsam reisen sie in einem mobilen Baumhaus durch die Welt und erfreuen Kinder mit ihrer fantastischen ABC-Show, bei der die Zuseher/innen zu Hause bei einer Vielzahl von Zahlen- und Buchstabenspielen mitmachen und mitraten können.
Auf spielerische und interaktive Weise werden den Kindern  das ABC und die Zahlen von 1-10 näher gebracht und das seit 2016 mit dem Schwerpunkt Englisch. In jeder Folge können Zahlen und erste einfache Wörter in Englisch erlernt werden.  Mit viel Spiel, Spaß und lustigen Liedern werden dabei Freude am Lernen sowie die Prinzipien des sozialen Zusammenlebens vermittelt.
ABC Bär mit seinen Freunden

ORF

Der ABC Bär und seine Freunde

„ABC BÄR“ ist eine Produktion des ORF, in Zusammenarbeit mit ZDF, hergestellt von Tower 10/ Kids TV; eine Serie für Vorschul- und Schulanfängerkinder und deren Familien. Die Sendung läuft auch mit großem Erfolg im KIKA.

Link:

Werbung X